, ,

Anfang: „Bonusspiel, um zwölf Punkte Vorsprung zu haben“

Mehrere Spieler sind angeschlagen (mehr dazu hier), doch der 1. FC Köln will die Chance nutzen, mit dem Nachholspiel beim MSV Duisburg an der Tabellenspitze weiter davonzuziehen. Die Geissböcke könnten so die Vorentscheidung im Aufstiegskampf herbeiführen. Markus Anfang warnte nach dem Auswärtssieg in Heidenheim und vor dem Duell beim MSV dennoch davor, sich zu sicher zu fühlen. 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar