,

Meré fällt aus! Fehlen auch Drexler und Cordoba beim MSV?


Der 1. FC Köln muss im zweiten Spiel der Englischen Woche am Mittwochabend beim MSV Duisburg auf Jorge Meré verzichten. Der Verteidiger kam mit Adduktorenproblemen aus Heidenheim zurück nach Köln und wird sicher ausfallen. Darüber hinaus bangt der Effzeh um zwei Leistungsträger im Angriff der letzten Wochen.

Köln – Neben Meré drohen auch Dominick Drexler und Jhon Cordoba auszufallen, wie Trainer Markus Anfang am Montag bestätigte. „Jorge Meré wird definitiv mit Adduktorenproblemen ausfallen“, sagte Anfang. „Darüber hinaus haben wir einige andere Spieler, die aus Heidenheim etwas mitgenommen haben. Dominick Drexler hat Schwierigkeiten, Jhon hat richtig viel Verschleiß, er ist ganz schön müde. Wir müssen abwarten, wie sie regenerieren.“

Bei Drexler ist es einerseits die Folge eines muskulären Problems im rechten hinteren Oberschenkel, das er in der Schlussphase gegen Heidenheim gespürt hatte. Darüber hinaus ist er offensichtlich auch gesundheitlich wieder etwas angeschlagen, nachdem er bereits vor drei Wochen kurzzeitig mit einem grippalen Infekt hatte passen müssen. Cordoba hingegen hatte zuletzt die meiste Spielzeit der drei Mittelstürmer bekommen und könnte am Mittwoch eine Pause bekommen. Auch, weil Anfang mit Blick auf Anthony Modeste erklärte: „Wir müssen Tony Spielzeit geben, damit er zu seinem Rhythmus findet und an seine Form herankommt.“

Sobiech, Schaub und Modeste als Ersatz

Sollten Meré, Drexler und Cordoba allesamt ausfallen, stünden Lasse Sobiech, Louis Schaub und Modeste parat. Sobiech kam in Heidenheim in der Schlussphase, um den Sieg über die Zeit zu bringen, und ist fit. Schaub hat nach seinem Knochenödem noch kein Spiel wieder von Beginn an bestritten. Der Österreicher blieb gegen Heidenheim gar über die vollen 90 Minuten auf der Bank. Er wäre die erste Option, um Drexler zu ersetzen. Im Angriff könnte Modeste dann zusammen mit Simon Terodde auflaufen – es wäre das erste Mal in einem Pflichtspiel, dass das Duo von Beginn an gemeinsam beginnen würde.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar