, ,

Liveticker: Derby bei Viktoria – U21 will den nächsten Sieg

Vier Siege in Folge: Die U21 des 1. FC Köln ist heiß auf das Derby bei Viktoria Köln. Beim Tabellenführer und Aufstiegsfavoriten will das Team von André Pawlak erneut für eine Überraschung sorgen und nach Borussia Mönchengladbach II und Borussia Dortmund II dem nächsten Favoriten ein Bein stellen. Der GEISSBLOG.KOELN ist live vor Ort. 

2 Kommentare
    • Huey L. says:

      Sehe ich genauso, „den geb ich nicht mehr her“ (Ruthenbeck Zitat der letzten Saison) Führich einfach so ziehen zu lassen ist fahrlässig.
      Man müsste seinen Vertrag verlängern und ihn dann ausleihen. Führich selbst wird hochklassig spielen wollen und das auf Dauer nicht nur in der Regionalliga. Da Talente beim FC schon seit einiger Zeit keine Chance haben/ bekommen, wird er wechseln. Seinem Beispiel werden sicherlich noch einige folgen, denn auch Bartels und Nartey (um nur zwei zu nennen) wissen zu überzeugen und werden auf Dauer nicht damit zufrieden sein, lediglich bei den Profis mittrainieren zu dürfen. Hoffentlich ist man hier schlauer, stattet sie mit längerfristigen Verträgen aus und verschafft ihnen durch Ausleihe Spielpraxis bei einem höherklassigen Verein.

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar