,

Plötzlich wieder wichtig? Erst U21, dann zurück zu den Profis?

Gibt es für Jannes Horn plötzlich wieder einen Weg zurück zu den Profis des 1. FC Köln? Zumindest kurzfristig könnte der 22-Jährige von seiner Verbannung in die U21 erlöst werden und nächste Woche wieder mit der ersten Mannschaft trainieren. Vorher aber soll er sich Spielpraxis in der Regionalliga holen.

Aus Kitzbühel berichtet Marc L. Merten

Noah Katterbach – Muskelfaserriss. Ismail Jakobs – Muskelbündelriss. Der Eine fällt noch zwei bis drei Wochen aus. Der Andere wird wohl vier bis sechs Wochen pausieren. Damit ist Jonas Hector der einzig verbliebene Linksverteidiger in Kitzbühel. In den beiden Testspielen am Freitag gegen Bologna und am Sonntag gegen Villarreal dürfte Matthias Bader zeitweilig den Platz hinten links übernehmen. Doch was dann?

Im Interview mit dem GEISSBLOG.KOELN hatte Achim Beierlorzer bezüglich Jannes Horn erklärt: „Es ist unsere Verpflichtung, einem Spieler zu sagen: Du kannst, in dem Wissen, dass Jonas Hector vor dir steht, nicht hinnehmen, noch ein weiteres Jahr nicht zu spielen. Wir müssen Spielern aufzuzeigen, welcher Weg für sie der beste ist.“ Beim FC, so schien es, gab es für Horn keinen Weg mehr zurück. Jetzt aber sind Katterbach und Jakobs verletzt. Die Geissböcke können daher kein Risiko eingehen und werden Horn wohl in der kommenden Woche – zumindest vorübergehend – ins Profitraining zurückholen.

Kann sein, dass er nächste Woche wieder mittrainiert

„Jannes ist unser Spieler“, sagte Beierlorzer nun am Donnerstag nach dem Training am Vormittag. „Es kann sein, dass er sofort wieder nächste Woche bei uns mittrainiert.“ Zunächst aber steht für Horn ein Spiel an, das gleichzeitig ein Charaktertest sein dürfte: am Samstag mit der U21 in der Regionalliga gegen Fortuna Köln. „Jannes braucht Spielpraxis und Fortuna Köln ist ein anspruchsvoller Gegner“, sagte Beierlorzer und bestätigte damit den Einsatz des 22-Jährigen gegen den Stadtrivalen.

Dass es für Horn aber über die kommenden Wochen hinaus eine Zukunft beim FC gibt, scheint trotzdem ausgeschlossen. Der FC setzt auf Katterbach und Jakobs hinter Hector. Daran haben die Verletzungen der Youngster nichts geändert. Horn darf also weiterhin gehen. Das hatte Beierlorzer im GBK-Interview ebenfalls betont, indem er darauf hinwies, dass das Trainerteam auch eine Verantwortung gegen dem FC als Wirtschaftsunternehmen habe. Was das bedeutet, ist auch klar: Horn soll bei der U21 Spielpraxis sammeln, in den kommenden Wochen wohl noch einmal mit den Profis trainieren und dann verkauft werden. „Wir wollen, dass Jannes dem gerecht wird, was viele in ihm gesehen haben, als er hierher gekommen ist.“

93 Kommentare
  1. Max Moor says:

    Es gibst immer noch keine Abgänge. …und August ist schon nächste Woche . Es müssten normal noch 5-6 gehen . J.Horn , Öczan , Sörensen , Hauptmann .. , Bader , Schmitz , Clemens .. das wären die ersten bei mir !!! Ach ja Koziello kann auch gehen der läuft eigenartig ..sieht komisch aus wie sone lahme Ente .. 8 Spieler schon.

    • Flizzy says:

      Was musst du dann erst über Heintzi gedacht haben? Aber im Endeffekt stehst du mit deiner Meinung über Koziello alleine da. Hätte er eine andere Hautfarbe während er bestimmt ein Kracher, und du würdest dich ständig aufregen, dass er nicht spielt. Sei es drum, Koziello ist am Ball und von der Spielintelligenz einer, wenn nicht sogar unser bester Spieler.
      Und nach deinen Aussagen hat jeder andere Verein bessere Spieler und kauft besser ein als wir. Dazu lutscht du ständig alte Kaugummis ab, aber so bist du halt.
      Bei dir scheint es mit dem Effzeh wie in einer nicht funktionierenden Liebesbeziehung, besser du suchst dir einen anderen Verein. Am besten den wo Nakamba hinwechselt.

    • Stefan Mannmacher says:

      Du schreibst Müll, Müll der nicht mal ne Grundlage hat, die Wärme geht an deinem Kopf nicht spurlos vorbei?? Freibad sollte da helfen….. IQ bekommst DU dadurch natürlich nicht……Du urteilst über Menschen als wären sie Vieh, Du bist in meinen Augen ein unintelligenter Mensch, der nicht in der Öffentlichkeit schreiben sollte.

  2. Max Moor says:

    Tor : Horn ? Nr. 2 gibt es nicht .. Scott , Kessel ..

    Abwehr : Hector, Ehizibue , Sobiech , Merè , Cichoz , Schmitz ?

    Mittelfeld : Verstraete , Tunesier ? , Drexler , Schaub , Risse , Schindler, Churlinov , Koziello ? Clemens ?

    FC Sturm : Terodde , Cordoba , Modeste

      • Max Moor says:

        aber lieber so als wenn ich schwache Spieler stark rede .. Ich bin selbst Fußballer und von daher weiß ich auch wer Bundesliga kann und wer mit 2. Liga bestens Aufgehoben ist . Alle Köln Spieler haben leider nicht diese Qualität und das muss man sagen dürfen

          • Flizzy says:

            Oder meint er doch Tischfußball? Aber wenn es darum geht, ich habe selber ewig Fußball gespielt, dazu auch in der Stadtauswahl in der Jugend.
            Aber wenn das der Maßstab ist, dann hat ja jeder Thekenkicker den Volldurchblick…

          • Klio says:

            @Max: Flizzy hat es vollkommen richtig gelesen. Du hast geschrieben: „Alle Köln Spieler haben leider nicht diese Qualität und das muss man sagen dürfen“. Die Aussage „Alle haben nicht diese Qualität“ bedeutet im Deutschen ganz eindeutig: „Keiner hat diese Qualität.“

            Wahrscheinlich meintest du: „Nicht alle Kölner Spieler haben diese Qualität“. Gerade bei Verneinungen kann man mit falscher Satzstellung alles ins Gegenteil verkehren.

        • Boom77 says:

          Gestern auf dem Weg zu einem Termin habe ich mich dabei ertappt, wie ich über dich nachdenken musste… Kein Witz! Hat mich selbst voll erschrocken. Hintergrund war, dass jemand mal gesagt hatte, du solltest weniger Kölsch trinken und ein anderer dich aufforderte, du mögest deinen Deckel in der Kneipe endlich bezahlen und nach Hause gehen.

          Da ist mir gestern plötzlich folgende Frage durch den Kopf gegangen:

          Bist du überhaupt schon alt genug, um von Gesetzes wegen Alkohol trinken zu dürfen?

          Ich meine die Frage ganz ernst. Denn ich habe immer mehr meine Zweifel daran. Glaube eher, dass du 14 oder 15 Jahre alt bist…. höchstens.

  3. Max Moor says:

    Wenn hier manche Modeste oder Cordoba als schwach sehen …. und dann einen Koziello oder Merè als Top Spieler beim FC , also dann kann ich mir nur am Kopf fassen … Schindler z.B. ist mir schon bei den Test sehr gut aufgefallen . Da freue ich mich schon auf Bologna , da wird man schonmal sehen können auf Sport1 wer was kann und wer Überfordert sein wird .

  4. Max Moor says:

    Flizzy … du musst erstmal richtig lesen lernen ! Modeste ist ein Top Spieler ! Es haben nicht alle FC Spieler Bundesliga Qualität, sondern paar sind 2. bzw auch nur 3. Liga Kicker wie der Bader , J.Horn , Öczan und der Hauptmann

  5. Gerd Mrosk says:

    Für die Bundesliga hätte Max anführen müssen,dann wärn hier 10 posts weniger.Nicht alle Spieler von Köln haben die Qualität für die Bundesliga,meinte Max.Hab ihm schon mal geraten,das er die Ruhe bewahren soll,aber er ist wie ein Rennpferd vorm Start,dabei hab ich noch keinen gesehen,der hier nicht zum schreiben kam,oder dessen Beitrag gelöscht wurde.

  6. Gerd Mrosk says:

    Max,wieso willst du so alt sein wie Nova?Weil du ihn gut fandst oder?Würdest du natürlich zugeben,das du erst 15,16,17 bist könntest du die Spieler alle tatsächlich nur von der Konsole kennen und wir hätten dich..naja erwischt.Wir reissen dir aber doch nicht den Kopf ab deswegen.Ausserdem bekommst du so ne hässliche Nase wie der gute Ibrahimovic wenn du ab hier und jetzt nicht fortan die Wahrheit sagst.VERSPROCHEN !!!!

  7. Karl Heinz Lenz says:

    Jungs, wie schafft Ihr das? Sitzt Ihr irgendwo in der Eistonne oder liegt Ihr in der Kühltruhe? Bei mir sind 41 Grad und Ihr produziert einen Text nach dem anderen, in höchster Qualität, als ob nichts wäre. Respekt! Wie mag es Hennes VIII gehen?

    • NICK says:

      Oh, das ist ein schwieriges Thema. Ich wollts eigentlich gar nicht ansprechen…Ich war vor drei Wochen im Zoo, da sah er ziemlich fertig aus und da war es noch nicht so heiss…

      Tags drauf hörte ich gerüchteweise, ihm würds nicht so gut gehen und Hennes der IX würde schon in den Startlöchern stehen…

      Ich hoffe a) es stimmt nicht und b) hoffe ich, falls doch, dass er im Zoo dann trotzdem bleibt und dort in Rente geht. Ich mag den 8., der 9. soll schwarz-weiss sein…

      Wäre mal ein Thema zum Nach haken Herr Merten – wie gehts Hennes wirklich?!

  8. Gerd Mrosk says:

    Mal zum Thema…oder seid ihr dann böse?Ich würd mich kaputt lachen ,wenn Horn das ab Samstag mit nächster Woche als Hallo Wach Signal empfindet und sich so zumindest für andere Vereine etwas präsentiert.Ok,ist jetzt viel Wunschdenken bei

      • Boris Karis says:

        Das Problem ist dass er scheinbar Charakterlich nicht in der Lage ist seine Situation zu ändern, Talent hat er ja aber er will sich scheinbar nicht mehr richtig rein hängen bei uns.
        Hab das Gefühl er will einfach nur seinen Vertrag erfüllen, das Gehalt welches er momentan hat wird er einfach nicht mehr bekommen wenn er weg ist vom FC.
        Es muss ja irgendwas in der Richtung sein, nur wegen etwas fehlender Qualität oder nicht zum engeren Kader gehören wird man nicht dauerhaft so abgeschoben

  9. Karl Heinz Lenz says:

    Liebe Mit-Kommentierer! Eben war ich an dieser Stelle noch gut dabei. Dann habe ich die neuen Kommentare zu dem Peter-Stöger-Artikel durchgelesen, den der Geissblog vor zwei Tagen veröffentlicht hat. Das hat mich zu der folgenden Rückmeldung an einen Kollegen Anlass gegeben, der dort zweimal in die Vollen gegangen ist. Der Information halber gebe ich auch an dieser Stelle bekannt, wie ich darauf reagiert habe:

    @Alf Krispin: Wer Kritik austeilt, der muss auch einstecken können. Wenn ich mich also zu so einem Thema wie Peter Stöger hier aus dem Fenster lehne, darf ich nicht empfindlich sein, wenn ich Kontra bekomme.
    Zwei Sachen gefallen mir an Ihren beiden Angriffen aber dennoch nicht:
    – Sie geben sich keine Mühe wirklich zu verstehen was ich meine. Da ist überhaupt kein Wohlwollen da, mal zu überlegen, ob vielleicht da und dort bei mir etwas etwas dabei ist, über das man miteinander reden kann.
    – Was Sie da zu mir und über mich schreiben, empfinde ich als krass aggressiv und krass beleidigend.
    Es wird Sie vielleicht wundern: Und trotzdem nehme ich Ihren Vorwurf, ich sei hier im Forum ein Miesmacher, zur Kenntnis und denke mal in Ruhe drüber nach.
    Die andere Seite ist, dass ich zuletzt schon einmal in diesem Forum in Ihrem Stil angegangen worden bin. Darauf habe ich keine Lust mehr. Ich mache jetzt mal eine Geissblog-Pause.

  10. Gerd Mrosk says:

    Bei der Personalie bleib ich auch ratlos zurück worans hapert.Da hab ich sogar Verständnis wenn Leute sagen der sitzt nur die Kohle ab.Die Diskussion war ja vorgestern.Von mir kommt sowas nicht,aber es giobt ja tatsächlich Spieler ,die denken knallhart an ihre Zukunft und denen ist völlig egal ob sie ihren Beruf komplett ausfüllen oder nicht.Nur einem persönlich das unterstellen würd ich nicht

  11. Gerd Mrosk says:

    Ich les mal,ich hab dich auch ziemlich angegangen Karl Heinz dabei ,aber hier ist echt keiner wichtiger besser oder schlauer als der andere Von daher,nehm dir das nicht so zu Herzen und tu einfach wonach Dir ist
    Ich jedenfalls weiss,das sich viele hier ernsthaft auf Deine Statements freuen

    • Karl Heinz Lenz says:

      Danke Gerd. Ich bin so erzogen worden, im Falle wenn man Krach mit anderen hat, auch zu überlegen, ob man selbst dabei einen Anteil hat. Manchmal bringt das einen oder sogar beide Seiten wirklich weiter. Das war ernst gemeint: Ich denke jetzt mal drüber nach, wie das kommt, dass ich zuletzt von einigen hier deftig Feuer kriege und ob das auch mit mir was zu tun hat. Einfach eine Denkpause. Und dann komm ich wieder.

      • Gerd Mrosk says:

        Gut,hoffe Du bist mir nicht mehr böse,das habe ich nämlich bis eben gedacht.Mach wie es passt für Dich Karl Heinz.
        Denke Du hast auch die positive Resonanz von vielen hier in Erinnerung ,die überwiegen sollte.

  12. Max Moor says:

    Schauen wir doch einfach Morgen gegen Bologna was los ist !? Manche hier werden langsam Übermütig . . kaum spielt der Koziello gegen ja genau , Osnabrück mal Ordentlich . . . ja genau 2. Liga !!! Da Denken echt einige , er wäre der Beste Kölner Spieler … das ist eine Frechheit und das lasse ich nicht so stehen . Dafür habe ich mein Stolz , als mehrmaliger Torschützenkönig ! Wenn es Cordoba ist oder Modeste als Besten zu bezeichnen dann ist es schon eher von Verstand und Klasse aber nicht so . Mere genauso mit vielen Problemen , selbst Hector sah in der 2. Liga nicht oft gut aus … so gut jetzt . Die Hitze …. ich trinke erstmal mein Hasseröder

    • Gerd Mrosk says:

      Ahaaaa,ja das du aus dem Nahen Osten bist hört man an sone.Wenigstens kein Alt wie Geisbock 514 zurecht befürchtet hat Das wollen wir hier nämlich nicht.
      P.S. Sag Bescheid wenn die Lügennase wächst wegen deiner Personalien

      • Max Moor says:

        ja komme aus der nähe von Berlin ! na und .. bin seid 1984 FC Köln Fan und früher war nun mal Alles Besser , Gerd . trotzdem gefällt mir kein anderer Verein , denn es reizt mich nur der FC . Die Tor Hymne von Köln ist einfach die Beste !!! Wenn Cordoba oder Modeste das Törchen machen und dann , Kölle Alaaafff ! Wir stehen immer nur zu Dir , FC Kölle

    • Boom77 says:

      @Max Moor: So… jetzt klären wir das mit dem „mehrmaligen Torschützenkönig“ mal auf du kleiner Lügenbold:

      Du hast gesagt, du bist so alt wie Novakovic. Okay… der ist 1979 geboren.

      Dann sagtest du, du bist „mehrmaliger Torschützenkönig“. In alten Kommentaren von dir hast du behauptet, du wärst Torschützenkönig in der 1. Bundesliga gewesen.

      Also… „mehrmaliger Torschützenkönig in der 1. Bundesliga“. Mehrmalig bedeutet wohl, dass du es mehr als ein Mal geschafft haben willst, Torschützenkönig zu werden. Also mindestens zwei Mal. Dann schauen wir doch mal…

      Gehen wir etwas weiter zurück und beginnen wir im Jahr 1996, also mit der Saison 1996/1997. Da warst du 17 Jahre alt. Tun wir also mal so, als hättest du Deine Profikarriere als Stammspieler mit 17 Jahren begonnen.

      Und betrachten wir einen recht langen Zeitraum bis einschließlich der Saison 2016/2017 und tun demnach so, als hättest du etwa bis zu deinem 38. Geburtstag professionell und auf höchstem Niveau Fußball gespielt.

      Tja… da gibt es genau drei Spieler, die 2 Mal Torschützenkömig geworden sind:

      – Ulf Kirsten, der kannst du nicht sein, weil er 1965 geboren und somit wesentlich älter als Novakovic und Du ist,

      – Martin Max, der kannst du ebenfalls nicht sein, weil er 1968 geboren und damit ebenfalls wesentlich älter als Novakovic und Du ist und

      – Robert Lewandowski, der kannst du nicht sein, weil…. ach lassen wir das.

      Jetzt könntest du auf die Idee kommen, dass du die 2. Bundesliga meintest. Da sieht es nicht wesentlich besser aus. Da gibt es nur 4 Spieler, die es geschafft haben, in diesem Zeitraum zwei Mal Torschützenkönig zu werden:

      – Angelo Vier, das könnte zwar regional passen, weil er aus Ost-Berlin kommt, der ist aber 1972 geboren und damit etwa 7 Jahre älter als Novakovic und du. Biste also auch nich, wa?

      – Artur Wichniarek, der bist du sicherlich auch nicht. Passt vom Alter ebenfalls nicht (geboren 1977) und lebt mittlerweile in Posen (Polen) und nicht in der Nähe von Berlin.

      – Marek Mintal, ebenfalls nicht das passende Alter, da 1977 und nicht 1979 geboren.

      – Achja, und zuletzt unser Simon Terodde. Der bist du offensichtlich auch nicht, da du dafür viel zu alt bist und ich nicht glaube, dass Simon jeden Tag über 1.000 km zurücklegt, um zum Training und davon wieder nach Hause nach Berlin zu kommen ;)

      Du, Max Moor, warst nie irgendwo Torschützenkönig außer vielleicht bei PES. Du bist auch kein Fußballer und hast null Ahnung vom Fußball. Du hast einfach ein Problem und solltest weniger Hasseröder trinken.

      • Max Moor says:

        Ich habe 1996 begonnen mit Fußball bis 2007 ! Bundesliga habe ich nicht gespielt da im Osten wohne und da Tote Hose ist ! bin Bj. 1979 korrekt .. war ein guter Stürmer und mache noch Heute Viel Sports . Also ich bin kein Schwächling sondern sehr Ehrgeizig , Schnell und Treffsicher . Wenn ich nichts drauf hätte , würde ich nichts erwähnen

        • Boom77 says:

          Aha… also doch kein Bundesligatorschützenkönig…. na, endlich gibts du es zu… du Schwätzer!

          Und mit Fußball hast du im zarten Alter von 17 Jahren (1996) begonnen und das dann ganze 11 Jahre betrieben… Na, da wirst Du dir aber echt was draufgeschafft haben an Fähigkeiten… Das ist echt lächerlich mit Dir! Ich glaube 98 % der Forenteilnehmer können mehr am Ball als Du.

  13. Max Moor says:

    Es ist nicht Alles Gold was Glänzt !!! Die richtigen Teams kommen erst und gegen Bremen ging es schon in die Hose . . von daher sollten hier nicht Alles schön geredet werden , sondern hört auf Max ! Ich habe den Abstieg vorher gesehen .. Stöger war nicht Schuld , sondern Schmaddi .. Stöger seine Aussagen waren immer Ordentlich und korrekt , dagegen hat dieser M. Anfang Alles auf Andere geschoben . . er war ja der Alles richtig machte und mit ihm wäre Alles erreicht worden .. oh man ey .. wacht bloß auf Jungs und redet hier keinen Mist

  14. Max Moor says:

    Gerd und Boom77 : Ihr solltet mal wieder Michael Wendler hören zum Kölsch !!! Die Alten Songs von 2007 Helden Sterben Einsam oder Es ist nicht Alles Gold was glänzt . . Sie liebt den Dj Max ….. :-) Das ist noch Stimmung gewesen als dieser Scheiss Rap und Musik von Heute … Helene Fischer genau sone Scheiße die kann doch nicht Singen ..ach ja Sie ist Blond und Schlank und das reicht ja schon aus .. Ich sehe das anders genau wie mit Fußball oder Fifa / PES . Pes ist das Beste Fußball Spiel , gebe 89% weil wenig Karten , Elfmeter Freistöße gibs und Fifa gebe ich 62% weil immer die gleichen Treffen , ich immer da Gewinne .. die Spieler wie auf Schienen sich da bewegen .. jede Aktion und Tore der gleiche Scheiß

  15. ingman says:

    Alter Schwede….was geht hier ab…
    Wisst ihr was das Problem hier in diesem sogenannten Forum ist ?

    Es ist kein Forum….

    In einem Forum gibt es klare Regel ….auch für den Umgang und die Kommunikation untereinander

    Das gibt’s hier nicht ….hier kann sich jeder benehmen wie er möchte…weil es niemanden interessiert. …
    Aber es sollte jeder den Anspruch haben respektvoll zu kommunizieren. ..

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar