, ,

Traumtor des Kapitäns: So tanzt der FC in den März

Traumtor: Jonas Hector lässt es klingeln mit einem wunderschönen Schlenzer in den Winkel. (Foto: imago images / Team2)

Der 1. FC Köln hat auch das erste Pflichtspiel im März gewonnen. Beim 2:1 (2:0) beim SC Paderborn stand vor allem Jonas Hectors Traumtor aus 22 Metern im Mittelpunkt. Der FC-Kapitän traf nach starker Vorlage von Mark Uth mit einem wunderbaren Schlenzer in den Winkel zum zwischenzeitlichen 2:0. Nach der Partie hatten die Geissböcke allen Grund zu feiern und tanzten mit den Fans weiter in Richtung Klassenerhalt. Die Bilder aus Paderborn.

2 Kommentare
  1. Klaus Höhner says:

    Die Sache ist eingetütet, rechnet doch mal durch was Frankfurt, Augsburg, Hertha, Mainz, Dummdorf und Bremen alles noch gewinnen müssen um aufzuschließen, Düsseldorf z.b müsste gegen Dortmund, Bayern und Leipzig gewinnen gute Nacht Freunde. Schönen Sonntag.

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar