, ,

Beierlorzer und Gisdol – die Trainer-PK im Video

Nach dem 2:2 im Geisterspiel des 1. FC Köln gegen den 1. FSV Mainz 05 fand auch die Pressekonferenz der beiden Trainer unter besonderen Bedingungen statt. Achim Beierlorzer wurde von der Mainzer Sprecherin Silke Bannick moderiert, Markus Gisdol von FC-Sprecherin Lil Zercher. Die Fragen der Journalisten wurden digital eingespielt. Was das Trainer-Duo zum Spiel sagte, wie Beierlorzer seine Rückkehr nach Köln erlebte. 

1 Antwort
  1. OlliW says:

    Mainz hat alles richtig gemacht, war oft im Mittelfeld einen Schritt schneller, einen Hauch bissiger und in einigen Fällen im 1 gegen 1 technisch versierter. Mainz ist und bleibt ein ekliger und schwer zu bezwingender Gegner für den FC, leider.

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar