,

So lief das Geisterspiel: Fan-Proteste und ein abgeriegeltes Stadion

Der GEISSBLOG.KOELN hat das erste Geisterspiel in Müngersdorf dokumentiert: Wie sah es rund um das RheinEnergieStadion aus? Wie wurde das Stadion gesichert? Welche Änderungen gab es in den Abläufen? Und gab es einen spürbaren Heimvorteil? Unsere Reporterin Sonja Eich war vor Ort und durfte als eine der wenigen Journalisten das Spiel im Stadion verfolgen. 

1 Antwort

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar