,

Aufatmen bei Limnios: Erster Coronatest negativ!


Während der 1. FC Köln am Dienstag Sebastian Andersson zum Medizincheck in Köln erwartet auch der Wechsel von Ondrej Duda bevorsteht, könnte am Mittwoch nun auch der lang ersehnte Transfer von Dimitris Limnios über die Bühne gehen.  

Köln – Nachdem der Grieche am Samstag erneut positiv auf das Coronavirus getestet wurde, fiel das Ergebnis am Montagabend nach GBK-Informationen erstmals seit seiner Erkrankung negativ aus. Noch bedeutet das aber kein Grünes Licht für eine Ausreise aus Griechenland. Ein weiteres negatives Ergebnis benötigt der 22-jährige noch, ehe er nach Köln fliegen und den Medizincheck bei den Geißböcken absolvieren kann. Dies soll im besten Fall schon am Dienstag passieren, sodass der FC Limnios bei einem weiteren negativen Test am Mittwoch in Köln erwarten dürfte.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar