Timo Hübers wird gegen den FC Bayern fehlen. (Foto: Bucco)

Duo nicht rechtzeitig fit: Hübers und Schwäbe fallen in München aus

Der 1. FC Köln muss am Sonntag gegen den FC Bayern München auf Marvin Schwäbe und Timo Hübers verzichten. Das gab Trainer Steffen Baumgart am Freitag bekannt. Während sich der Torhüter eine Handverletzung zugezogen hat, haben sich die Probleme des Innenverteidigers nach dem Schlag auf sein Sprunggelenk inzwischen ins Knie verlagert. 

Köln – “Marvin Schwäbe hat im Trainingsspiel einen schwierigen Ball auf die Hand bekommen”, berichtete Steffen Baumgart auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen den FC Bayern. Zwar habe sich der Torhüter keine komplette Fraktur der Hand zugezogen, das Risiko einer größeren Verletzung sei den Geißböcken aber zu groß. “Wir nehmen ihn raus, weil etwas zu erkennen ist. Er wäre gerne dabei gewesen. Aber wir werden die nächste Woche abwarten und gucken, ob wir ihn zum Bochum-Spiel oder spätestens zur Länderspielpause wieder dabei haben werden”, erklärte der Trainer. Damit wird Nachwuchstorhüter Jonas Urbig am Samstag erstmals mit den Profis zu einem Auswärtsspiel aufbrechen und am Sonntag in der Allianz Arena auf der Bank sitzen.

Knie-MRT bei Hübers

Neben Schwäbe wird auch Timo Hübers nicht mit nach München reisen können. Der Innenverteidiger hatte gegen Hertha BSC am vergangenen Wochenende einen Schlag auf das Sprunggelenk abbekommen. “Da müssen wir von Tag zu Tag gucken”, sagte Baumgart. Auch bei dem 24-jährigen wird in der kommenden Woche entschieden, ob er gegen den VfL dabei sein kann oder erst wieder in der Länderspielpause einsteigen wird. Aktuell sind die Probleme bei Hübers vornehmlich im Knie zu finden. Zwar sei das Gelenk “unten in Mitleidenschaft gezogen worden”, zur Abklärung habe die medizinische Abteilung aber nochmal ein MRT des Knies durchgeführt. “Wir haben das abgeklärt, da ist nichts Gravierendes”, gab der FC-Coach vor dem Spiel in München Entwarnung. Schon am Donnerstag hatte Baumgart zudem erklärt, dass im Falle eines Ausfalls von Timo Hübers Jorge Meré in der Startelf stehen würde.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen