, ,

Liveticker: Gelingt dem FC gegen Bochum der zweite Heimsieg?


Ersatzgeschwächt, aber mit viel Selbstvertrauen geht der 1. FC Köln ins Bundesliga-Heimspiel gegen den VfL Bochum. Am dritten Spieltag wollen die Geißböcke mit einem Erfolg in Müngersdorf für erneute Jubel-Stürme auf den Rängen sorgen. Dieses Mal sind 25.000 Zuschauer in Müngersdorf – der GEISSBLOG.KOELN tickert live.

94 Kommentare
  1. Max Moor sagte:

    Kurti das ist doch Lächerlich ! Wenn Horn oder Hector statt 3 Mio nur 250 Tausend bekommen dann wären Sie auch nicht mehr hier nur das Geld stimmt ja und ist erstklassig . Cordoba ist viel Geld Wert , für mich 40 Mio Spieler locker

    moderated
  2. wiwakoe sagte:

    Toll das der Trainer die jungen Talente wenn auch nur ein paar Minuten spielen lässt. Und dann hat es sich auch noch gelohnt.
    Schade das Modeste heute soviel Pesch hatte,aber ein gutes Spiel gemacht. Schaub wieder überzeugend
    Ich bin begeistert. Beim nächsten Spiel werden sie noch ein wenig besser und weniger Pesch. Gegen Freiburg wird es noch härter,ich freue mich schon auf das Spiel.

    Kommentar melden

Hinterlasse einen Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar