Steffen Baumgart. (Foto: Bucco)

Steffen Baumgart. (Foto: Bucco)

Baumgart bei CNN: Wann kann sich der FC-Trainer freitesten?

Der 1. FC Köln startet am Dienstagvormittag in die neue Bundesliga-Woche. Diese fällt allerdings kurz aus, da die Geißböcke bereits am Freitagabend bei RB Leipzig antreten. Wird Steffen Baumgart dann schon wieder an der Seitenlinie stehen können? Sein Home-Office-Auftritt auf dem familiären Sofa ist inzwischen ein internationaler Social-Media-Hit geworden. Selbst CNN berichtet über “den Hund, der einen tobenden Fußballtrainer beruhigt”.

Am vergangenen Mittwoch hatte sich Steffen Baumgart nach einem positiven Schnelltest und späteren positiven PCR-Test in Quarantäne begeben müssen. Nach der aktuellen Coronaschutzverordnung kann sich der FC-Trainer am heutigen Dienstag, am 7. Tag seit dem positiven Test, freitesten.

Dies gelang laut Mitteilung des 1. FC Köln am Dienstag jedoch noch nicht. “FC-Cheftrainer Steffen Baumgart konnte sich am Dienstag noch nicht offiziell freitesten”, gab der Klub bekannt. “Er wird es im Laufe der Woche erneut versuchen. Sein Ziel ist es, im Auswärtsspiel gegen Leipzig wieder auf der Bank zu sitzen.”

CNN macht Baumgart international

Baumgart muss nun also Tag für Tag abwarten und sich erneut testen, bis die Virenlast abgeklungen ist. So lange bleibt André Pawlak mit René Wagner und Kevin McKenna in der Verantwortung für die tägliche Trainingsarbeit. Baumgart hofft jedoch, am Freitag in Leipzig mit dabei zu sein. Vor dem Duell bei Red Bull wird der FC-Tross am Donnerstagnachmittag nach Leipzig aufbrechen.

Dass der FC in seiner Mitteilung jedoch davon ausging, Baumgart würde in Leipzig womöglich “auf der Bank sitzen”, kann ins Reich der Fabeln verwiesen werden. Baumgart würde stehen, schreien, gestikulieren – aber niemals sitzen. Das hat der 50-Jährige gegen den SC Freiburg im Home Office bewiesen, als er zusammen mit seiner Familie das Spiel verfolgt hatte und man sich Sorgen um den Fernseher und die Inneneinrichtung machen musste.

Das Video, aufgenommen und verbreitet von seiner Tochter, ist inzwischen ein internationaler Social-Media-Hit. Gary Lineker kommentierte es, sogar CNN berichtete über den Trainer, aber auch über den Hund des Hauses, der versuchte, sein Herrchen zu beruhigen. Dem 1. FC Köln, dem Kölner Cheftrainer und auch seiner Familie wird es jedoch lieber sein, wenn Baumgart am Freitagabend wieder am Spielfeldrand stehen wird. Dafür jedoch braucht es einen negativen Test – und den gab es am Dienstag noch nicht.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
45 Kommentare
Neueste
Älteste Meistbewertete
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen