Steffen Baumgart und seine Schützlinge im Training. (Foto: Bucco)

Steffen Baumgart und seine Schützlinge im Training. (Foto: Bucco)

Derby-Kader: Diese 20 Spieler sollen es gegen Gladbach richten

Drei Änderungen im Kader des 1. FC Köln vor dem Spiel gegen Borussia Mönchengladbach: Steffen Baumgart hat wie erwartet Timo Hübers, Benno Schmitz und Jan Thielmann wieder ins Aufgebot der Geißböcke berufen. Dafür mussten zwei Youngster zuhause bleiben, während Tomas Ostrak krank ausfällt. Am Abend trifft der FC im Borussia-Park auf den Erzrivalen vom Niederrhein.

Dieses Mal gab es keine Überraschung durch die Ultras des 1. FC Köln, kein pyrotechnisches Einpeitschen der Fans vor dem Derby. Das Anschwitzen der Geißböcke im Grüngürtel bei strahlendem Sonnenschein verlief ohne die Begleitmusik der Anhänger. 45 Minuten ließ Steffen Baumgart seine Spieler sich auf dem Rasen bewegen, dann ging es unter die Dusche und in den Mannschaftsbus nach Mönchengladbach.

Mit dabei und damit im Kader waren die beiden zuletzt gesperrten Timo Hübers und Jan Thielmann sowie der wiedergenesene Benno Schmitz. Nicht dabei im Vergleich zum Mainz-Spiel waren dagegen Bright Arrey-Mbi und Marvin Obuz, die zusammen mit Jonas Urbig und Georg Strauch am Nachmittag bei der U21 in Wuppertal zum Einsatz kommen sollen. Ebenso fehlten Tomas Ostrak und Sebastian Andersson aus gesundheitlichen Gründen.

Vier Änderungen in der Startelf?

Damit kann Steffen Baumgart in der Partie bei Borussia Mönchengladbach nahezu aus dem Vollen schöpfen. Einzig Andersson fehlt aus dem erweiterten Kreis der Stammspieler. Welche Formation der 50-Jährige jedoch aufbieten wird, ist unklar. Sicher scheinen drei Änderungen in der Startelf im Vergleich zum Mainz-Spiel: Timo Hübers für Jeff Chabot, Salih Özcan für Jannes Horn sowie Benno Schmitz für Kingsley Ehizibue. Zudem könnte Dejan Ljubicic für Ondrej Duda in die Startelf rücken.

So könnte der FC spielen: Schwäbe – Schmitz, Kilian, Hübers, Hector – Skhiri, Özcan – Ljubicic, Uth, Kainz – Modeste

Der FC-Kader im Überblick

Tor: Timo Horn, Marvin Schwäbe

Abwehr: Kingsley Ehizibue, Benno Schmitz – Luca Kilian, Jeff Chabot, Timo Hübers – Jonas Hector, Jannes Horn

Mittelfeld: Ondrej Duda, Dejan Ljubicic, Florian Kainz, Mathias Olesen, Salih Özcan, Louis Schaub, Ellyes Skhiri

Angriff: Tim Lemperle, Anthony Modeste, Jan Thielmann, Mark Uth

Bei der U21: Jonas Urbig, Bright Arrey-Mbi, Marvin Obuz, Georg Strauch

Verletzt/Krank/Aufbautraining: Sebastian Andersson, Tomas Ostrak

Nicht berücksichtigt: Niklas Hauptmann

Fehlt aus privaten Gründen: Kingsley Schindler

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meistbewertete
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen