Tim Giesen kehrt zum 1. FC Köln zurück. (Foto: IMAGO / Hetzschold)

Tim Giesen kehrt zum 1. FC Köln zurück. (Foto: IMAGO / Hetzschold)

Nächster Neuzugang: Tim Giesen vor U21-Unterschrift

Ein alter Bekannter kehrt zurück ans Geißbockheim: Tim Giesen durchlief von 2010 bis 2017 bereits die Nachwuchsteams des 1. FC Köln. Nach fünf Jahren Abstinenz trägt er fortan wieder das FC-Trikot. Nach GEISSBLOG-Informationen unterzeichnet der 19-Jährige in Kürze seinen Vertrag.

Tim Giesen gehörte bereits seit dem Trainingsauftakt vor rund zwei Wochen dem U21-Kader an. Als Probespieler hinterließ er in dieser Zeit offensichtlich einen nachhaltigen Eindruck. Der Lohn: In Kürze unterzeichnet der defensive Mittelfeldspieler sein Arbeitspapier beim 1. FC Köln. Da Giesen am 24. März erst 19 Jahre jung wurde und die U21-Grenze daher noch ein Stück entfernt ist, dürfte es sich dabei um einen Zweijahres-Vertrag handeln.

Giesen kam 2010 vom VfR Bachem in Frechen ans Geißbockheim. 2017 wechselte er zu Borussia Lindenthal-Hohenlind, von dort 2019 in die U17 des FC Hennef. 2020/21 folgte ein Gastspiel in der U19 Fortuna Kölns, ehe er im vergangenen Sommer in die U19 von Dynamo Dresden wechselte. 

In der Elbmetropole kam er in der vergangenen U19-Bundesliga-Saison auf 16 Einsätze, hinzu kommen zwei Spiele im DFB-Junioren-Pokal. Der 1,93-Meter-Hüne durfte zudem mehrfach bei den Dynamo-Profis reinschnuppern.

US-Stürmer kommt, Atlético-Talent nicht

Giesen ist damit der einzige Spieler aus dem Probespieler-Trio, der den dauerhaften Sprung zum FC geschafft hat. Niklas Kaus (18) und Ninte Nater Carungal (17) gehören nicht mehr der U21-Delegation an.

In trockenen Tüchern ist derweil nach GEISSBLOG-Informationen auch der Transfer von Gabe Segal. Der 21-Jährige wechselt offiziell am 1. Juli zum 1. FC Köln. Der 21-jährige US-amerikanische Stürmer dürfte in Kürze auch offiziell beim FC präsentiert werden.

Mit Kert Kuyucu und David Winke haben zwei Ex-Kölner zwischenzeitlich neue Anstellungen gefunden. Kuyucu wechselte in die zweite türkische Liga zu Manisa FK. Winke schloss sich dem belgischen Zweitligisten KMSK Deinze an. 

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meistbewertete
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen