Timo Hübers. (Foto: Bucco)

Timo Hübers. (Foto: Bucco)

Hübers wieder im Kader: Diese FC-Spieler reisen nach Leipzig

Der 1. FC Köln ist am Freitagmittag zum Auswärtsspiel bei RB Leipzig aufgebrochen. Die Geißböcke trainierten am späten Vormittag noch einmal am Geißbockheim, ehe Steffen Baumgart seinen Kader für den 2. Bundesliga-Spieltag nominierte. Mit dabei: Timo Hübers. Nicht mit dabei: Mark Uth. Am Ende berief der FC-Coach 21 Spieler und muss am Samstag entscheiden, wer nicht im Kader steht.

Um 14.45 Uhr verließ der Mannschaftsbus des 1. FC Köln den Parkplatz am Geißbockheim. Im Vergleich zur Vorwoche veränderte Steffen Baumgart den Kader dabei auf einer Position. Timo Hübers kehrte wie erwartet nach seiner überstandenen Verletzung ins Aufgebot zurück. Dafür musste jedoch zunächst niemand weichen.

Denn nebst Hübers nominierte der FC-Trainer den gesamten Schalke-Kader und damit insgesamt 21 Spieler. Damit ließ sich der 50-Jährige bis Samstag eine Position offen und gab sich so auch die Möglichkeit kurzfristig auf eventuelle Blessuren zu reagieren.

Bis auf Uth sind alle Spieler fit

Bereits am Donnerstag hatte Baumgart angekündigt, auf mehrere Spieler zu verzichten, darunter Steffen Tigges, die bei der U21 am Freitagabend zum Einsatz kommen sollen. Darüber hinaus standen ihm jedoch bis auf Mark Uth alle Spieler zur Verfügung. Der Spielmacher fällt weiter mit einer Adduktorenverletzung aus.

Im Angriff verzichtete Baumgart wie erwartet weiter auf Sebastian Andersson, der das Geißbockheim gemeinsam mit den Teamkollegen, allerdings in zivil verließ und den Heimweg antrat. Der Schwede liegt auch nach dem Abschied von Anthony Modeste weiter deutlich hinter den anderen Angreifern zurück und konnte sich im Training wieder nicht für eine Kader-Nominierung empfehlen.

Der Kader im Überblick

Tor: Timo Horn, Marvin Schwäbe

Abwehr: Kingsley Ehizibue, Benno Schmitz – Jeff Chabot, Timo Hübers, Luca Kilian – Jonas Hector, Kristian Pedersen

Mittelfeld: Eric Martel, Mathias Olesen, Ellyes Skhiri – Ondrej Duda, Florian Kainz, Dejan Ljubicic, Linton Maina, Kingsley Schindler

Sturm: Sargis Adamyan, Florian Dietz, Tim Lemperle, Jan Thielmann

Nicht berücksichtigt: Jonas Urbig, Matthias Köbbing – Sebastian Andersson, Bright Arrey-Mbi, Niklas Hauptmann, Denis Huseinbasic, Joshua Schwirten, Steffen Tigges

Verletzt: Dimitris Limnios, Mark Uth

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meistbewertete
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen