Jorge Meré. (Foto: Bucco)

Jorge Meré. (Foto: Bucco)

Transfer innerhalb Mexikos: Meré zieht schon wieder weiter

Jorge Meré ist bei CF América in Mexiko nicht glücklich geworden. Nur ein halbes Jahr nach seinem Transfer vom 1. FC Köln nach Mexiko-Stadt wechselt der Spanier in den Nordwesten Mexikos an die Küste zu Mazatlán FC. Der Innenverteidiger unterschrieb auf Leihbasis für ein Jahr.

Jorge Meré hat nach seinem Wechsel vom 1. FC Köln nach Mexiko im Januar 2022 sein Glück in Mittelamerika noch nicht gefunden. Bei CF América kam der Spanier nur auf zehn Einsätze und konnte sich nicht durchsetzen. Nun der Transfer auf Leihbasis zum Ligakonkurrenten Mazatlán FC. Der 25-Jährige wurde am Donnerstagabend vorgestellt.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meistbewertete
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen