Mark Uth ist zurück im Mannschaftstraining. (Foto: Bucco)

Mark Uth ist zurück im Mannschaftstraining. (Foto: Bucco)

Uth zurück im Mannschaftstraining – Aber Lemperle und Horn fallen aus

Gute und schlechte Nachrichten zu Wochenbeginn vom 1. FC Köln: Während Mark Uth nach seiner Schambein-OP ins Mannschaftstraining zurückgekehrt ist, fällt Timo Horn vorerst aus. Auch Tim Lemperle musste verletzt von der U20-Nationalmannschaft abreisen.

Der 1. FC Köln ist zurück auf dem Trainingsplatz. Nach den intensiven letzten Wochen hatte das Trainerteam seiner Mannschaft während der Länderspielpause fünf freie Tage geschenkt. Am Montag kehrte der FC-Tross schließlich zurück ans Geißbockheim, um sich dort auf das bevorstehende Heimspiel am Samstag gegen Borussia Dortmund vorzubereiten.

Wieder mit von der Partie ist dabei ab sofort Mark Uth. Der Offensivspieler ist knapp fünf Wochen nach seiner Schambein-Operation wieder bereit für das Mannschaftstraining und stand am Montag mit seinen Teamkollegen auf dem Platz. Damit könnte der 31-Jährige schon für das Dortmund-Spiel wieder zu einer Option für den Kader werden.

Matthias Köbbing gegen Dortmund die Nummer zwei?

Insbesondere deshalb, weil mit Tim Lemperle ein anderer Offensivspieler ausfallen wird. Der Youngster musste jüngst mit einer Sprunggelenksverletzung von der U20-Nationalmannschaft abreisen und wird nach Angaben des Vereins vorerst ausfallen. Gleiches gilt für Timo Horn, der sich laut FC einen kleinen Muskelfaserriss zugezogen hat.

Damit dürfte die Nummer zwei der Geißböcke am Samstag gegen den BVB nicht zur Verfügung stehen. Das ist insofern interessant, als dass mit Jonas Urbig auch die Nummer drei wohl nicht zum Einsatz kommen kann. Der Youngster musste wie Lemperle frühzeitig von der Junioren-Nationalmannschaft abreisen und wird krankheitsbedingt zunächst pausieren müssen. Damit wird Matthias Köbbing voraussichtlich als Nummer zwei hinter Marvin Schwäbe in die Partie gegen Dortmund gehen. Derweil absolvieren Dimitris Limnios, Jeff Chabot und Mathias Olesen weiterhin ihr Reha-Programm. Das Trio wird dem FC auf absehbare Zeit ebenfalls noch nicht wieder zur Verfügung stehen.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meistbewertete
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen