Jan Thielmann und Eric Martel treffen am Dienstagabend auf England. (Foto: IMAGO / Beautiful Sports)

Jan Thielmann und Eric Martel treffen am Dienstagabend auf England. (Foto: IMAGO / Beautiful Sports)

Vor BVB-Spiel: Diese Kölner Nationalspieler sind am Dienstag noch im Einsatz

Drei Nationalspieler des 1. FC Köln haben ihre Länderspielreise bereits mehr oder weniger freiwillig beendet. Fünf Spieler allerdings sind am Dienstag noch für ihre Nationen im Einsatz und werden daher erst gegen Ende der Trainingswoche am Geißbockheim zurückerwartet.

Die deutsche U20-Nationalmannschaft hat ihr Länderspiel am Montagabend ohne Kölner Beteiligung absolviert. Beim 2:1-Erfolg über Polen am Freitagabend hatten Tim Lemperle und Jonas Urbig noch im Kader von Trainer Hannes Wolf gestanden, waren aber nicht zum Einsatz gekommen. Das Spiel am Montag gegen Rumänien (1:0) verpasste das FC-Duo allerdings. Während Lemperle mit einer Sprunggelenksverletzung abgereist war und vorerst ausfallen wird, muss Jonas Urbig aktuell krank pausieren.

Dejan Ljubicic hat seine Länderspielreise derweil ebenfalls beendet. Allerdings ist der Österreicher weder krank noch verletzt. Vielmehr hat die Mannschaft von Trainer Ralf Rangnick ihre Spiele bereits absolviert. In der Nations League Gruppe A mussten die Österreicher zwei Niederlagen gegen Frankreich (0:2) und Kroatien (1:3) hinnehmen. Während der FC-Mittelfeldspieler gegen den Weltmeister nach 50 Minuten eingewechselt wurde, saß Ljubicic gegen Kroatien die komplette Spielzeit auf der Bank. Damit dürfte der 24-Jährige jedoch halbwegs ausgeruht in die Vorbereitung auf das FC-Spiel gegen Borussia Dortmund gehen.

Skhiri gegen Brasilien, Youngsters in England

Für fünf andere Spieler dürfte dies derweil eher weniger gelten. Ellyes Skhiri beispielsweise wird nach seinem 81-minütigen Einsatz am Freitagabend gegen die Komoren (1:0) am Dienstagabend wohl auch im Freundschaftsspiel gegen Brasilien auf dem Platz stehen. Immerhin hat der Tunesier dann keine allzu weite Rückreise nach Köln: Das Freundschaftsspiel findet in Paris statt (Anstoß 20.30 Uhr).

Jan Thielmann und Eric Martel sind derweil am Dienstag noch auf der Insel unterwegs. Nach der 0:1-Niederlage gegen Frankreich am Freitagabend (Thielmann 84 Minuten, Martel ohne Einsatz) treffen die FC-Youngsters in einem Freundschaftsspiel auf England (Anstoß 20.45 Uhr). Neben den beiden Kölnern wird auch die FC-Leihgabe und Eigengewächs Noah Katterbach dabei sein. Dafür ist mit Youssoufa Moukoko ein Spieler des kommenden FC-Gegners vorzeitig abgereist. Der Stürmer von Borussia Dortmund hat sich den Hals verdreht und ist bereits nach Dortmund zurückgekehrt. Ein Einsatz am Samstag im RheinEnergieStadion ist damit offen.

Soldo und Smajic kämpfen um EM-Teilnahme

Mit Nikola Soldo und Rijad Smajic sind unterdessen noch weitere Youngsters des FC im Einsatz. Während Soldo im Hinspiel der Play-offs für die U21-EM gegen Dänemark über 90 Minuten auf dem Platz stand und einen 2:1-Erfolg feiern konnte, findet am Dienstagabend das Rückspiel in Velje statt (18 Uhr). Smajic spielt derweil mit der U19 von Bosnien-Herzegowina um die EM-Teilnahme. Bei den Niederlagen gegen den Gastgeber (0:2) und Italien (2:3) stand der Kölner Innenverteidiger jeweils 90 Minuten auf dem Feld. Am Dienstag endet die Reise von Smajic mit einem abschließenden Spiel gegen Estland (14 Uhr).

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meistbewertete
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen