Beiträge

,

„Du weißt, wo er hinschießt“ – Ärger um Elfmeter und Rot-Foul

Heiko Herrlich war nach dem 1:1 (0:0) des FC Augsburg gegen den 1. FC Köln gar nicht mehr zu beruhigen. Der Trainer der Gastgeber hätte sich in der 49. Minute einen weiteren Elfmeter für seine Mannschaft gewünscht, nachdem Florian Niederlechner den ersten in Halbzeit eins nach einem Psycho-Trick von Toni Leistner verschossen hatte. Doch Herrlich […]

,

„Strafbares Handspiel“: DFB bestätigt Fehlentscheidung

Der 1. FC Köln hätte am Freitagabend beim 1. FSV Mainz 05 einen Handelfmeter zugesprochen bekommen müssen. Das hat nun auch der Deutsche Fußball-Bund nachträglich bestätigt. Die Geissböcke reagierten mit Achselzucken. An der 1:3-Niederlage werde das nichts mehr ändern, sagte Achim Beierlorzer am Sonntag. Köln – Der DFB erklärte am Sonntag auf seiner Verbandswebsite: „In […]

,

„Unter Schulterhöhe?“ Kölner Ohnmacht nach Elfmeter-Ärger

Der 1. FC Köln hat das Spiel beim 1. FSV Mainz 05 zwar vor allem aufgrund eigener Fehler mit 1:3 (1:1) verloren. Doch aufgrund eines nicht gegebenen Handelfmeters kochte bei den Geissböcken einmal mehr der Frust über den Videobeweis hoch. Wieder einmal wurde klar: Das Problem des VAR liegt nicht in der Technik, sondern bei […]

,

Kurze Sperre für Ehizibue – Nachspiel für Armin Veh?

Der 1. FC Köln muss nur ein Spiel auf Kingsley Ehizibue verzichten. Der Rechtsverteidiger hatte im Spiel beim FC Bayern München die Rote Karte wegen einer Notbremse gesehen. Der Deutsche Fußball-Bund sperrte den Niederländer nun lediglich für die Partie gegen Hertha BSC am Sonntag. Derweil muss Armin Veh mit Konsequenzen für seine Kritik an Schiedsrichter […]

,

Veh schimpft auf Schiri: „Hätte er ein rotes Trikot angehabt…“

Der 1. FC Köln hat beim FC Bayern München in der Höhe unverdient mit 0:4 (0:1) verloren. Die Geissböcke ließen sich zweimal zu einfache Gegentore einschenken und gaben dann in Unterzahl noch zwei weitere Treffer her. Sportchef Armin Veh klagte hinterher nicht nur über die einfachen Fehler der Kölner Mannschaft, sondern auch über Schiedsrichter Patrick […]

,

VAR-Ärger: Warum prüfte der Schiedsrichter nicht selbst?

Es sollte alles besser werden, versprachen die Schiedsrichter und Verbandsbosse vor der Saison. Gerade an der Kommunikation zwischen dem Schiedsrichter und dem Videoassistenten im „Kölner Keller“ habe man gearbeitet, hieß es. Am Samstag nach dem Spiel des 1. FC Köln beim VfL Wolfsburg jedoch fragte man sich auf Kölner Seite einmal mehr, warum in einer […]

,

Handspiel, Zeitspiel, Rückpass: Diese neuen Regeln muss der FC beachten

In 56 Tagen ist es soweit: Nach einem Jahr Abwesenheit kehrt der 1. FC Köln ins Oberhaus zurück. Und wenn die Bundesliga am 16. August in die Saison 2019/20 startet, bekommt es der Effzeh nicht nur mit anderen Gegnern, sondern auch mit einem deutlichen veränderten Regelwerk zu tun. Köln – In der vergangenen Saison war […]

,

Veh: „Wie man das nicht sehen kann, ist mir ein Rätsel“

Der 1. FC Köln hadert nach dem 3:5 gegen den SC Paderborn nicht nur mit der indiskutablen Abwehrleistung. Auch Schiedsrichter Markus Schmidt bekam den Ärger über die Niederlage ab. Der Offizielle hatte einen rabenschwarzen Tag erwischt und das Spiel zu Ungunsten der Geissböcke beeinflusst. So sah es zumindest Sportchef Armin Veh. Köln – Auch der […]

,

Kölns Kampf gegen die schlechten Erinnerungen

Nein, Dr. Felix Brych wird das Spiel des 1. FC Köln gegen den 1. FSV Mainz 05 am Samstag nicht pfeifen Auch wird nicht Tobias Welz in Köln-Deutz im Videoraum sitzen. Somit besteht zunächst einmal keine Gefahr, dass Pablo de Blasis erneut einen Schwalben-Elfmeter trotz Videobeweises zugesprochen bekommt. Doch ohne Spannung wird die Partie wohl […]

,

Schiri ins Krankenhaus: U21 verpasst Befreiungsschlag

Die U21 des 1. FC Köln hat den Befreiungsschlag im Abstiegskampf der Regionalliga West verpasst. Beim Bonner SC trennten sich die Geissböcke torlos Unentschieden. Das 0:0 bedeutete allerdings auch, dass die Mannschaft von André Pawlak nicht wieder hinter den Abstiegskonkurrenten aus Bonn zurückfiel.  Bonn – Zweimal war die Partie zwischen dem Bonner SC und der […]