Beiträge

,

Katterbach ist zurück – Meré muss sich weiter gedulden

Der 1. FC Köln kann darauf hoffen, Noah Katterbach am kommenden Wochenende wieder einsetzen zu können. Der Linksverteidiger meldete sich am Dienstag nach seinem Muskelfaserriss im Mannschaftstraining zurück. Derweil muss Jorge Meré weiterhin passen. Auch deswegen trainierten am Dienstag zwei U19-Talente bei der Mannschaft von Markus Gisdol mit. Köln – Noah Katterbach hatte sich im […]

,

Die Suche nach Sicherheit – Koziellos nächster Rückschlag

Vincent Koziello kommt beim 1. FC Köln einfach nicht auf die Füße. Kaum hätte sich der Franzose einem neuen Trainer wieder anbieten können, verletzt sich der Mittelfeldspieler und fällt aus. Derweil streben die Spieler mit ihrem neuen Übungsleiter nach einer Sicherheit, die es in dieser Saison noch nicht gegeben hat. Köln – Vincent Koziello und […]

,

Bornauw wohl fit für Leipzig! Fällt Modeste aus?

Wenn Markus Gisdol am Dienstagnachmittag ab 15 Uhr sein erstes öffentliches Training beim 1. FC Köln leitet, wird er auf dem Trainingsplatz auch Sebastiaan Bornauw begrüßen können. Der Belgier ist eine der guten Neuigkeiten dieser Tage beim FC, denn der 20-Jährige ist wohl rechtzeitig für das Auswärtsspiel bei RB Leipzig fit. Köln – Bereits am […]

,

FC-Lazarett: Acht Spieler verletzt oder angeschlagen

Während der 1. FC Köln einen neuen Trainer sucht, hat die Reha-Abteilung der Profis alle Hände voll zu tun. Schon vor dem Testspiel gegen Zwolle waren sechs Spieler verletzungsbedingt ausgefallen. Bei dem Freundschaftsduell zogen sich dann auch Anthony Modeste und Marco Höger leichte Blessuren zu. Ausfallen werden sie wohl nicht, doch die Personaldecke wird immer […]

,

Abwehr-Alarm: Bornauw und Meré mit Muskelverletzungen

Der 1. FC Köln hat möglicherweise ein gewaltiges Abwehrproblem. Wie die Geissböcke am Dienstag bekannt gaben, haben sich Sebastiaan Bornauw und Jorge Meré jeweils Muskelverletzungen zugezogen und fallen vorerst aus. Wie lange die beiden Innenverteidiger fehlen werden, wurde zunächst nicht bekannt. Doch damit könnte der FC ein großes Problem in der Defensive bekommen. Köln – […]

,

Drei Ausfälle vor Hoffenheim: Kainz fehlt wohl weiterhin

Nach den politischen Turbulenzen um Vorstand, Geschäftsführung und Trainer Achim Beierlorzer müssen die Geissböcke nun schnellstmöglich die Kurve kriegen, um sportlich wieder auf Kurs zu kommen. Vor dem vermeintlichen Endspiel für Beierlorzer am Freitagabend gegen 1899 Hoffenheim deutet alles darauf hin, dass der FC weiterhin auf Florian Kainz wird verzichten müssen. Köln – Am Mittwoch […]

,

Werden Kainz und Verstraete fit für das Derby?

Der 1. FC Köln kann bei Fortuna Düsseldorf wieder auf fast all seine Profis zurückgreifen. Lediglich Christian Clemens fällt am Sonntag im Rheinischen Derby sicher aus. Dagegen kann Trainer Achim Beierlorzer darauf hoffen, Birger Verstraete zumindest wieder in den Kader nehmen zu können. Hinter Florian Kainz steht noch ein kleines Fragezeichen. Köln – Der Trainingskader […]

,

Verstraete wieder fit – aber wohl noch nicht für den DFB-Pokal

Birger Verstraete steht beim 1. FC Köln vor seinem Comeback – wohl aber noch nicht im DFB-Pokal, sondern am kommenden Sonntag bei Fortuna Düsseldorf. Der Belgier, der seit rund einem Monat in Folge einer Knie-Operation ausfällt, trainiert wieder mit der Mannschaft und ist beschwerdefrei.  Köln – Achim Beierlorzer bestätigte am Sonntag, dass Verstraete „überhaupt keine […]

,

Knochenhautreizung: Deshalb wurde Kainz ausgewechselt

Er war einer der Besten beim 1. FC Köln, schlug gefährliche Flanken, harmonierte mit Louis Schaub, In der 63. Minute aber war dann für Florian Kainz Schluss. Der Österreicher musste angeschlagen ausgewechselt werden, nachdem er bereits zwei Minuten zuvor behandelt worden war. Einen Ausfall befürchtet der FC aber nicht. Köln – Florian Kainz humpelte nach […]

,

Hector zurück – Warten auf Drexler und Verstraete

Der 1. FC Köln wird am Sonntag im wichtigen Heimspiel gegen den SC Paderborn auf Kapitän Jonas Hector zurückgreifen können. Der Kapitän trainierte am Montag nach muskulären Problemen wieder mit der Mannschaft. Dagegen sind die Comebacks von Dominick Drexler und Birger Verstraete weiter offen. Zudem fällt nun Lasse Sobiech aus. Köln – Mit 14 Feldspielern […]