Flanken, Tore, Zug: Effzeh ballert sich für Stuttgart warm

Die Spieler des 1. FC Köln haben sich am Samstag beim Abschlusstraining vor der Abfahrt nach Stuttgart noch einmal warm geschossen. Peter Stöger ließ Flanken und Kopfbälle trainieren. Die Spieler freuten sich und ballerten munter drauf los.

Anschließend ging es für die Spieler im Bus zum Hauptbahnhof und von dort aus mit dem ICE nach Stuttgart. Der Effzeh beschließt den ersten Bundesliga-Spieltag mit der Partie beim VfB Stuttgart. Anpfiff ist um 17.30 Uhr.

Weitere News

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar