Der 1. FC Köln unterliegt Hertha BSC mit 0:1. (Foto: MV)

Elfer-Zoff: "Größte Handball-Arena Deutschlands!"

Schmadtke verwies auf die letzten vier Spiele, in denen der Effzeh jeweils entscheidend benachteiligt worden war. Gegen Gladbach war Leo Bittencourt von Mahmoud Dahoud im Strafraum mit dem Ellenbogen zu Boden geschickt worden. Gegen Frankfurt war Jonas Hector von Fabian elfmeterreif gefoult worden. Ebenso hätte es in Hamburg nach einem Foul von Lewis Holtby an Filip Mladenovic Elfmeter geben müssen.

Kein Abstiegskampf – aber eben auch kein Europa

Zusammen mit dem Handspiel der Berliner ergibt dies vier Situation in vier Spielen, vier Elfmeter, aber kein einziger Pfiff: Der 1. FC Köln fühlt sich verschaukelt und weiß, dass – zumindest rein theoretisch – ein anderer Ausgang dieser Situationen zu mehr Punkten geführt hätte. Laut “wahretabelle.de” läge der Effzeh demnach mit bereits 35 Punkten auf Tabellenrang sechs und damit mittendrin Kampf um die europäischen Plätze.

Schmadtke resümierte: “Normalerweise würden die Häufung solcher Fehlentscheidungen für einen Klub wie uns im zweiten Bundesliga-Jahr bedeuten, dass wir auf einem Abstiegsplatz stünden”, so der FC-Geschäftsführer. “Dass wir das nicht tun, ist der Mannschaft zu verdanken, weil sie über große Teile der Saison bislang gut spielt.” Er fügte an: “Nur heute nicht.”

Elfmeter gehören zum Spiel dazu

Damit meinte er, dass der 1. FC Köln aufgrund einer enttäuschenden ersten Hälfte zurecht verloren hatten. Doch Schmadtke und auch Stöger hatten in den letzten Monaten immer wieder betont, dass eben auch Elfmeter-Situationen zum Spielgeschehen dazu gehörten. “Ob sie gepfiffen werden oder nicht, macht einen großen Unterschied”, hatte Stöger in der Hinrunde nach dem Spiel gegen Hoffenheim festgestellt. Am Freitagabend wurde eine solche Szene erneut nicht für den Effzeh gepfiffen.


Alle News zur Niederlage gegen die Hertha


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen