Zauber-Freistoß, Kämpferherz und Glück – das GBK-Fazit

Den Sieg über die TSG 1899 Hoffenheim in der zweiten Runde des DFB-Pokals musste sich der 1. FC Köln hart erarbeiten. 120 Minuten hat die Stöger-Elf gebraucht, um die Gäste aus dem Kraichgau niederzuringen. Dabei waren mehrere Faktoren ausschlaggebend, die letztlich zum Erfolg geführt haben. Das GBK-Fazit zum Pokalsieg im Video.

Köln – An dieser Stelle sei nachgereicht, dass ein Studium der letzten Szene des Spiels ergab: Adam Szalai stand bei seinem vermeintlichen Ausgleichstor zum 2:2 in der 120.+3 Minute doch um wenige Zentimeter im Abseits. Den Beweis vollführte Sky hier:

Adam Szalai steht um wenige Zentimeter im Abseits. (Screenshot: Sky)

Adam Szalai steht um wenige Zentimeter im Abseits. (Screenshot: Sky)


Alles zum DFB-Pokal-Sieg gegen Hoffenheim


Schlagworte: , , ,
0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar