,

In Hamburg: Effzeh muss im Achtelfinale zum HSV


Der Gegner des 1. FC Köln im DFB-Pokal-Achtelfinale steht fest. Die Geissböcke müssen nach dem Heimsieg über Hoffenheim wieder auswärts antreten. Gegner ist der Hamburger SV.

Das ergab die Auslosung am späten Mittwochabend. „Wenn du nach sechs Jahren mal wieder ein Heimspiel hattest, wäre es natürlich zu viel verlangt, noch mal zu Hause zu spielen“, sagte Peter Stöger mit einem Schmunzeln.

Ein Traumlos ist es nicht

„Im Ernst: Ein Traumlos ist es nicht“, ergänzte der FC-Coach. „Aber natürlich ist Hamburg gegen Köln eine reizvolle Partie.“ Das Achtelfinale wird am 7. und 8. Februar 2017 ausgetragen.


Alles zum DFB-Pokal-Sieg gegen Hoffenheim


0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar