Stöger mahnt: "Es ist jeden Tag genug zu tun"

Am Ende eines aufregenden Fußballabends in Müngersdorf steht der 1. FC Köln im Achtelfinale des DFB-Pokals. Auf dem Weg dahin musste die Truppe von Peter Stöger einen 0:1-Rückstand gegen Hoffenheim drehen. Dabei haben die Kölner wieder einmal bewiesen, dass Rückschläge sie nicht aus der Bahn werfen. Dennoch war Stöger nicht mit allem zufrieden. Der Effzeh-Trainer im Video.


Alles zum DFB-Pokal-Sieg gegen Hoffenheim


Schlagworte: , ,
0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar