, ,

Liveticker: Rudnevs' Treffer reicht nicht zum Sieg

Der 1. FC Köln hat am 15. Bundesliga-Spieltag beim SV Werder Bremen ein 1:1 (1:1) geholt. Im Weserstadion gingen die Geissböcke durch Artjoms Rudnevs in Führung. Serge Gnabry glich in der 40. Minute aus. Der GEISSBLOG.KOELN tickerte live aus dem Weserstadion.

Aktualisieren

GBK Twitterticker



Das könnte Euch auch interessieren:


Schlagworte: ,
1 Antwort
  1. Nick
    Nick says:

    Geiles Fussballspiel…aber…

    Was pfeift sich denn der Stark da zusammen?!? Dummerweise brennts nach jeder Fehlentscheidung auch noch bei uns im Strafraum…vor dem 1:1 tritt der Fritz doch nur in den Boden – ohne den Freistoss geht das Spiel in die andere Richtung und es kommt auch nicht zum Tor. Dann gibt’s keine Ecke, sondern Halbzeit. Von seiner Position muss man doch sehen wie man Höger im Strafraum voll auf den Fuss tritt!!! Ich kann dem gern mal so auf den Fuss treten, dann will ich mal sehen wie der im Kreis springt – Höger bekommt dafür dann Gelb…und natürlich pfeift der nach 93 Minuten und 3 Sekunden ab, noch bevor wir zum finalen Winkel-Todesschuss ansetzen können – SCHIEBER, SCHIEBER, SCHIEBER!!!

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar