,

Mindestens drei Spiele Pause für Yuya Osako


Der 1. FC Köln muss mindestens in den nächsten drei Bundesliga-Spielen auf Yuya Osako verzichten. Der Japaner hat sich eine Kapselverletzung im linken Knie zugezogen. Das ergaben die ärztlichen Untersuchungen bei den FC-Ärzten.

Köln – Herber Rückschlag für den Effzeh im Kampf um Europa: Die Geissböcke müssen gegen den Hamburger SV, Eintracht Frankfurt und Borussia Mönchengladbach auf Yuya Osako verzichten.

Ob der 26-Jährige darüber hinaus fehlen wird, ist noch nicht klar. Osako wird physiotherapeutisch behandelt. Vom Heilungsverlauf ist abhängig, ob Osako über diese drei Spiele hinaus weiter fehlen wird.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar