,

Mit Rückkaufoption: Hartel vor Wechsel nach Berlin

Marcel Hartel wird den 1. FC Köln mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nach dieser Saison verlassen. Der offensive Mittelfeldspieler steht vor einem Wechsel zum FC Union Berlin. Doch gänzlich will der Effzeh den Youngster offenbar nicht gehen lassen.

Köln – Zwei Kurzeinsätze in der Bundesliga, zu mehr hat es für Marcel Hartel in dieser Saison bislang nicht gereicht. Gegen den SV Werder Bremen stand der 21-Jährige nicht im Kader. Weitere Einsätze im Trikot der Geissböcke werden wohl auch nicht mehr hinzukommen. Denn Hartel steht vor dem Absprung.

Köln sichert sich eine Rückkaufoption

Ein Transfer des Kölner Eigengewächses zum FC Union Berlin steht kurz bevor. Nach GBK-Informationen sind sich alle Parteien nahezu einig, sodass Hartel in der kommenden Saison wohl für die Eisernen in der Zweiten Liga auflaufen wird. Union hatte am vergangenen Wochenende die wohl letzte Chance auf den Aufstieg in die Bundesliga mit einer Niederlage gegen Eintracht Braunschweig verspielt.

Marcel Hartel und Pawel Olkowski im Zweikampf. (Foto: B. Bopp)

Trainer Jens Keller will Hartel dennoch zum FC Union holen, wo der ehemalige Junioren-Nationalspieler auf die Ex-Kölner Daniel Mesenhöler, Philipp Hosiner und Maximilian Thiel treffen würde. Der angestrebte Deal soll ein Verkaufsgeschäft werden. Doch gänzlich will der 1. FC Köln nicht von Hartel lassen und sichert sich nach GBK-Informationen eine Rückkaufoption.

Zwei schwere Verletzungen verhindern Durchbruch

Der 21-Jährige hatte beim Effzeh den Sprung in die Profi-Mannschaft von Trainer Peter Stöger geschafft. Der Österreicher hielt große Stücke auf den quirligen Offensivspieler, der sich dann allerdings zweimal in der Sommervorbereitung schwer verletzte. Vor zwei Jahren erlitt Hartel eine Knieverletzung, im vergangenen Juli brach er sich den Mittelfuß. Beide Verletzungen warfen ihn in wichtigen Saisonphasen weit zurück. Nun soll er bei Union Berlin eine positive Entwicklung nehmen. Und dank der Klausel hätte der Effzeh noch immer die Chance, Hartel wieder nach Köln zurückzuholen.


Das könnte Euch auch interessieren:

Schlagworte: ,
0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar