,

Die Effzeh-Saisoneröffnung steigt am 6. August

Der 1. FC Köln wird am Sonntag, den 6. August 2017, die neue Spielzeit 2017/18 offiziell einleiten. Die Saisoneröffnung der Geissböcke wird wie gewohnt auf den Vorwiesen am RheinEnergieStadion stattfinden.

Köln – Wie schon in den vergangenen Jahren werden dort zehntausende Fans den ganzen Tag über diverse Aktivitäten in Anspruch nehmen können. Im Mittelpunkt steht die Vorstellung der Mannschaft von Trainer Peter Stöger inklusive aller Neuzugänge, von denen bislang lediglich Jannes Horn bekannt ist.

Im vergangenen Jahr überraschte Sportchef Jörg Schmadtke mit der Bekanntgabe der Vertragsverlängerungen von Leonardo Bittencourt und Jonas Hector. In diesem Jahr dürfte zumindest das Rahmenprogramm auf die erste Europa-League-Teilnahme seit 25 Jahren abgestimmt sein. Hier geht es zum vollständigen Sommerfahrplan der Geissböcke.


Das könnte Euch auch interessieren: 


0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar