,

Gespräche laufen weiter: Wann ist der Transfer perfekt?

Am Donnerstag sind die Gespräche zwischen dem 1. FC Köln und den Vertretern des chinesischen Klubs Tianjin Quanjian weiter fortgeschritten. Das hat Manager Jörg Schmadtke bestätigt. Der Transfer von Anthony Modeste steht kurz bevor.

Köln – Perfekt ist es noch immer nicht, es bleiben letzte Details zu klären. Anthony Modeste hat inzwischen seinen Spielervertrag in China unterschrieben, soll am Freitag zu einem letzten Gesprächs ans Geißbockheim kommen. Die Verhandlungen zwischen den Klubs könnten dann am Wochenende ein Ende finden.

Das kann ich dementieren

„Die Gespräche gehen weiter“, sagte Schmadtke am Donnerstag dem GEISSBLOG.KOELN. „Aber dass schon irgendwelche unterschriebenen Verträge auf dem Weg nach China sind, kann ich dementieren.“ Der komplexe Transfer, dessen juristische Papiere in allen Sprachen der Vertragsparteien ausgefertigt werden müssen, bedarf noch etwas mehr Zeit.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar