,

Saison-Aus für Guirassy? Hector kehrt Donnerstag zurück

Kann Sehrou Guirassy in dieser Saison noch einmal für den 1. FC Köln auflaufen? Stefan Ruthenbeck hat am Dienstag Zweifel geäußert, ob der 22-Jährige vor Saisonende noch einmal ins Geschehen eingreifen kann. Dagegen erwartet der FC-Coach seinen Kapitän Jonas Hector am Donnerstag zurück.

Köln – Hector hatte im Spiel gegen Hoffenheim am Samstag einen Pferdekuss erlitten und war vorzeitig ausgewechselt worden. „Er wird am Donnerstag wieder mit der Mannschaft trainieren“, sagte Ruthenbeck am Dienstag nach der nicht-öffentlichen Einheit. Außer Hector und Sehrou Guirassy hatte Jannes Horn erkrankt gefehlt.

Sehrou muss jede Woche, die er weiter ausfällt, erst einmal aufholen

Hector wird also für das Spiel gegen den 1. FSV Mainz 05 am Samstag rechtzeitig fit. Für Horn wird es dagegen wohl nicht reichen, nachdem er bereits am Wochenende krank ausgefallen war. Doch auch seine Rückkehr ist absehbar, während Sehrou Guirassy gegen das vorzeitig Saison-Aus ankämpft. Der Franzose laboriert an den Folgen eines Eingriffs am Sprunggelenk, dem er sich Anfang März hatte unterziehen müssen. Eigentlich hätte Guirassy zeitnah wieder einsteigen sollen, doch dann traten Komplikationen auf.

„Die Schwellung hat länger gebraucht als erhofft“, sagte Ruthenbeck am Dienstag. „Die Entwicklung sieht gut aus, wir sind mit ihm auf dem richtigen Weg.“ Sechs Wochen vor Ende der Spielzeit könnte für Guirassy aber die Zeit für ein Comeback mit Blick auf den letzten Spieltag am 12. Mai zu knapp werden. „Das wird eng“, sagte Ruthenbeck und verwies auf die längere Ausfallzeit. „Er muss jede Woche, die er weiter ausfällt, erst einmal aufholen. Das wird schwierig, aber ich hoffe, dass er noch einmal zwei Wochen dabei sein kann.“ In der Hinrunde war Guirassy mit vier Toren in der Bundesliga, zwei Treffern in der Europa League und einem weiteren im DFB-Pokal der beste Kölner Torschütze. In der Rückrunde kam er dagegen nur noch zu zwei Kurzeinsätzen und einem Spiel von Beginn an. Es scheint, als ob er seine Bilanz in dieser Saison nicht weiter wird ausbauen können.

4 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar