,

Liveticker: Funktioniert die neue Taktik beim ersten Spiel in Eichstätt?

Der 1. FC Köln bestreitet im Rahmen seines Trainingslager in Bad Gögging heute sein erstes Testspiel der Vorbereitung. Anders als in den Vorjahren, als meistens eine bunte Auswahl von Ortsteam gegen den Effzeh spielen durfte, geht es mit dem VfB Eichstätt direkt gegen einen ambitionierten Regionalligisten, der zudem bereits zehn Tage länger im Training steht. Markus Anfang lies unter der Woche ausnahmslos seine neue Taktik trainieren. Abzuwarten bleibt, wie gut die Spieler diese bereits auf dem Platz umsetzen können. Der GEISSBLOG.KOELN tickert live aus Eichstätt. 

2 Kommentare
  1. Joss says:

    Marco Höger ca. 30sek nach Spielbeginn mit Verdacht auf Gehirnerschütterung raus aus dem Testkick – gefühlte vier Minuten hat er auf der Erde gelegen – der krumme Hund. Er sollte seine Laufbahn als Sportler beenden und zukünftig nur noch Wassergymnastik betreiben – oder auf dem Ergometer verweilen!! Echt ärgerlich/lächerlich/scheiße der Typ…eine Zumutung!!!

    Endlich das erste Tor!!

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar