,

Trikot-Leak: Das neue Heimtrikot ist im Netz aufgetaucht


Der 1. FC Köln will es erst am kommenden Dienstag im Testspiel gegen den Watford FC vorstellen. Doch nun ist das neue Heimtrikot für die Saison 2018/19 bereits bei Facebook aufgetaucht. 

Köln – Wenige Stunden vor dem Abflug in Richtung Kitzbühel haben die Geissböcke aller Geheimhaltung zum Trotz den Kampf gegen die sozialen Netzwerke verloren. Das neue Heimtrikot ist am Donnerstag und damit fünf Tage vor dem offiziellen Launch bei Facebook aufgetaucht.

Am Montag hatte die Mannschaft im weißen Dress für das Mannschaftsfoto im RheinEnergieStadion vor der Kamera gestanden. Nun wurde es im Internet geleakt. Ein roter Streifen quer über der Brust, dazu weiße Absätze im unteren Bereich, der rote REWE-Schriftzug – so wird der FC in der kommenden Saison in Müngersdorf auflaufen.

Bislang hat der FC mit seinem neuen Ausrüster Uhlsport ein schwarzes Ausweich- und ein rotes Auswärtsdress präsentiert. In Kitzbühel sollte das weiße Heimtrikot dazu kommen. Doch die sozialen Netzwerke kamen den Geissböcken nun zuvor.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar