, ,

„Jeder muss den Anspruch haben, verteidigen zu können“

Markus Anfang hat von seinen Spielern vor dem Spiel des 1. FC Köln beim SV Sandhausen eine bessere Defensivarbeit gefordert. Der FC-Trainer erklärte auf der Pressekonferenz, dass er vor allem ein besseres Zweikampfverhalten erwarte. „In unser Spiel gehört auch, dass wir gut verteidigen und viele Spiele zu Null spielen. Das muss unser Anspruch sein. Da müssen wir ansetzen.“ Die PK in voller Länge.

5 Kommentare
  1. mal im Ernst says:

    Das muss unser Anspruch sein……laberst genau so einen Müll wie der Ruthenschreck…..Wenn dieses tolle System dem Gegener soviel Raum im Mittelfeld lässt , ist dieses kaum zu verteidigen . Da laufen die Gegenspieler 30 Meter über den Platz ohne angegriffen zu werden , und unsere Verteidiger wollen einen neuen Rekord im Rückwärtslaufen aufstellen. Lassen Sie doch den einfachen Fußball spielen und versuchen nicht ein System was keiner versteht

  2. Susanne Lex says:

    Hast recht. Der Herr Anfang redet und keiner weiß was er Mach muss. Wenn das in Sandhausen in die buxe geht dann muß es konsequenten geben. Kaum ist die Saison angefangen, schon gibt es Probleme. 1.fc Köln was für Anfänger da was zu sagen haben, unglaublich traurig. Soviel Gegentore….. Das scheiß System von einem Trainer. Holt nen anderen. Noch ist es früh genug

  3. Max Moor says:

    wenn noch 4-5 Spiele so verlaufen wie gegen Paderborn dann wars das mit dem Aufstieg und Hamburg ist weg .. ich sehe kein neues System im Kölner Spiel es ist das gleiche wie letzte Saison mit vielen Gegentoren nach Führung ….. glaube auch langsam nach diesen Spielen das Köln nächste Saison gegen Uerdingen spielt statt gegen Bayern ! Es ist nicht nur die Abwehr das große Problem sondern die ganzen OFFENSIV SPIELER !!! Terodde .. Clemens .. usw stehen vorne dumm rum statt die Gegner zu stören und so is das ganze Mittelfeld von Köln nichts . Gegen Sandhausen sollte nicht nur da muss ein Sieg her und endlich mal vernünftige Spiele . Hamburg verloren ihr 1. Spiel und dann nur noch gewonnen und Köln …. sehe schon schwarz die Einstellung einiger Spieler bzw. Qualität des Kaders sind nicht gut

  4. OlliW says:

    Unk Unk Unk ….Wenn es 25. März keine 30 Grad sind, ist für euch der Sommer verloren, oder? Das würde zumindest passen.
    Ich hoffe doch sehr, dass ihr drei Schwarzseher euch in eurem Keller verkriecht, wenn wir anderen im Mai auf den Kölner Straßen den Aufstieg feiern!? Alles andere wäre beschämend. Ähnlich beschämend wie dieses ewige Gemecker.

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar