, ,

Favres Lob für Köln – Beierlorzer: „Haben gesehen, was möglich ist“

Der 1. FC Köln unterliegt Borussia Dortmund nach großem Kampf. BVB-Trainer Lucien Favre zollt den Geissböcken nach der Partie Respekt für die taktische Leistung. Achim Beierlorzer hadert dagegen mit der verletzungsbedingten Auswechslung von Jhon Cordoba und dem „sehr ärgerlichen“ Ausgleich. Die Pressekonferenz nach dem Spiel am Freitagabend in voller Länge.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar