,

Meré räumt Darida ab – Drexler verletzt raus

Jorge Meré räumt Vladimir Darida um und sieht für das Foul nach VAR-Intervention die Rote Karte. (Foto: Mika Volkmann)


Der 1. FC Köln muss in den kommenden Spielen wohl auf Jorge Meré verzichten. Der Spanier sah nach VAR-Intervention für ein rüdes Foul an Vladimir Darida die Rote Karte. Obwohl es die FC-Verantwortlichen nicht gänzlich einsahen, war der Platzverweis die korrekte Entscheidung. Derweil könnte auch Dominick Drexler länger fehlen. Der Mittelfeldspieler wird am Montag wegen einer Oberschenkelverletzung untersucht, die er sich direkt zu Spielbeginn zugezogen hatte. Die Bilder der Partie.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar