, ,

„Ein Abstrafen von Spielern wird es bei mir nicht geben“

Achim Beierlorzer und Armin Veh haben sich am Freitag nicht nur zur Zukunft des Sport-Geschäftsführers geäußert, sondern auch zum bevorstehenden Spiel des 1. FC Köln gegen Fortuna Düsseldorf. Der FC-Coach bekam dabei Rückendeckung von seinem Sportchef und forderte seine Spieler dazu auf, selbstkritisch mit der aktuellen Situation umzugehen. Von einer Verbannung einzelner Spieler auf die Tribüne hält Beierlorzer jedoch nichts. Der zweite Teil der Pressekonferenz vom Freitag in voller Länge im Video. 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar