, ,

So reagierte Beierlorzer auf die Frage nach seiner Zukunft

Während Alfred Schreuder nach dem glücklichen 2:1-Sieg der TSG Hoffenheim beim 1. FC Köln froh über den Ausgang der Partie sein konnte, musste Achim Beierlorzer einen Drahtseilakt hinlegen. Der FC-Trainer hatte schon vor der Partie in der Kritik gestanden. Nun musste er Fragen nach seiner Zukunft beantworten und trotzdem sachlich die Niederlage einordnen. Beierlorzers ehrlicher Auftritt – die Pressekonferenz nach dem Spiel in voller Länge.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar