,

Jubel vor der Südkurve: Fans halten Ansprache vor Spielern

Erleichterung pur bei Max Weuthen, Jhon Cordoba, Horst Heldt und Ellyes Skhiri. (Foto: Mika Volkmann)


Nach dem Derbysieg des 1. FC Köln gegen Bayer Leverkusen (2:0) kam es zu emotionalen Szenen: Nach ihrer Ehrenrunde im RheinEnergieStadion empfingen die Fans in der Südkurve ihre Mannschaft mit großem Applaus. Anschließend stieg einer der Capos vom Zaun und sprach zu den Arm in Arm stehenden Spielern. „Die Fans haben uns nach dem Spiel gesagt, dass sie uns alles verzeihen, solange wir so kämpfen wie heute“, sagte Rafael Czichos hinterher. „Das wissen wir, aber es war sehr emotional, das noch mal so persönlich zu hören.“ Die Bilder des Spiels.

Liebe GBK-User,

die GEISSBLOG-Redaktion hat sich dazu entschlossen, den Kommentarbereich vorübergehend zu deaktivieren.

Wir arbeiten an einer neuen Form dieser Funktion, in der sich unsere User weiterhin offen und intensiv austauschen können. So emotional dies mitunter zugehen kann, wollen wir jedoch Beleidigungen künftig von vorne herein einen klaren Riegel vorschieben.

Wann und in welcher Form diese Funktion wieder zur Verfügung stehen wird, ist noch nicht entschieden. Wir halten Euch auf dem Laufenden und bitten bis dahin um Verständnis, dass in dieser Zeit keine Kommentare beim GEISSBLOG.KOELN veröffentlicht werden können.

Beste Grüße

Eure GBK-Redaktion