, ,

Der FC ist auf der dunklen Seite der Leistungskurve

Ein FC-Fan hat einen Stormtrooper auf die Tribüne stellen lassen. (Foto: Eduard Bopp)


Geisterspiele, Gruselstimmung, leere Ränge, blutleere Vorstellungen: Verbindungen zwischen schlechten Leistungen einer Mannschaft und den Spielen ohne Fans gibt es zur Genüge. Auf der Tribüne des RheinEnergieStadions steht schon seit dem zweiten Heimspiel des 1. FC Köln sogar ein Stormtrooper aus Star Wars im FC-Trikot. Die dunkle Seite der Macht ist jedoch seitdem eher auf Seiten der Gegner. So auch am Samstag gegen Union Berlin. Beim FC erinnert dagegen eher die Leistungskurve an dunkle Zeiten. Die Bilder aus Müngersdorf. 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar