, ,

„Müssen durchspielen, wie wir es ohne echten Stürmer machen“

Markus Gisdol hofft auf Sebastian Andersson gegen den 1. FC Union Berlin. Kann der Stürmer nach seinem Knie-Eingriff spielen oder nicht? Der Trainer des 1. FC Köln hofft auf den Schweden. Doch er muss Alternativen prüfen, wie er ohne Stoßstürmer agieren kann. Keine ideale Ausgangslage für ein Spiel, das die Geißböcke unbedingt gewinnen wollen, um den kleinen Aufwärtstrend zu bestätigen. 

Liebe GBK-User,

die GEISSBLOG-Redaktion hat sich dazu entschlossen, den Kommentarbereich vorübergehend zu deaktivieren.

Wir arbeiten an einer neuen Form dieser Funktion, in der sich unsere User weiterhin offen und intensiv austauschen können. So emotional dies mitunter zugehen kann, wollen wir jedoch Beleidigungen künftig von vorne herein einen klaren Riegel vorschieben.

Wann und in welcher Form diese Funktion wieder zur Verfügung stehen wird, ist noch nicht entschieden. Wir halten Euch auf dem Laufenden und bitten bis dahin um Verständnis, dass in dieser Zeit keine Kommentare beim GEISSBLOG.KOELN veröffentlicht werden können.

Beste Grüße

Eure GBK-Redaktion