, ,

„Müssen durchspielen, wie wir es ohne echten Stürmer machen“

Markus Gisdol hofft auf Sebastian Andersson gegen den 1. FC Union Berlin. Kann der Stürmer nach seinem Knie-Eingriff spielen oder nicht? Der Trainer des 1. FC Köln hofft auf den Schweden. Doch er muss Alternativen prüfen, wie er ohne Stoßstürmer agieren kann. Keine ideale Ausgangslage für ein Spiel, das die Geißböcke unbedingt gewinnen wollen, um den kleinen Aufwärtstrend zu bestätigen. 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar