,

Nach Hilferuf: Bruder von Kacper Przybylko gefunden und wohlauf


Erst große Sorge, dann Erleichterung im Hause Przybylko: Ex-FC-Kicker Kacper Przybylko und seine Familie hatten seit dem 14. Juni 2021 Kacpers Zwillingsbruder Jacub, genannt „Kuba“, vermisst. Der 28-jährige kickte einst genauso wie sein Zwillingsbruder beim 1. FC Köln. Am Sonntag machte der dritte Bruder, Leichtathlet Mateusz Przybylko, die Suche nach Jacub Przybylko via Instagram öffentlich. Wenige Stunden später folgte die Entwarnung.

Köln – Der Hilferuf erschien am Sonntag mit den Worten „Vermisst! Seit dem 14.06.21 wird Jacub Przybylko, auch genannt Kuba, vermisst. Er wurde zuletzt in Nürnberg gesichtet. Größe: 195cm, Haare: blond“. Sieben Stunden später konnte die Familie Entwarnung geben: „Vielen Dank an alle für die tolle Unterstützung, danke auch an die Polizei. Er wurde gefunden, er ist gesund“, schrieb der einstige Hochsprung-Europameister via Instagram.

4 Kommentare
  1. Dirk sagte:

    Liebes Geissbockteam. Könntet ihr mal bitte den Einsatz eurer Werbung hier überdenken? Das ist ja grausam, hier vernünftig zu lesen. Über die perverse Verknüpfung von einem Hilferuf und gleichzeitig Werbung eines Calvin Klein Fast-Nacktmodel in einem Fenster schreibe ich mal lieber nichts, dass spricht für sich allein.

    Kommentar melden

Hinterlasse einen Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar