Alles News zum 1. FC Köln

,

Integration dauert noch – Bittencourt braucht Zeit

Leonardo Bittencourt hat mit seinem Wechsel zum 1. FC Köln für viel Aufregen gesorgt. In Hannover wusste man weder so genau, warum er die 96er so abrupt verließ, noch, warum die Niedersachsen ihn für 2,2 Mio. Euro gehen ließen. Beim Effzeh hinkt er noch etwas hinterher. Was eigentlich kein Wunder ist, bei den Erwartungen an ihn […]

,

Simon Zoller im Kampf gegen die Etablierten

Peter Stöger spricht von einer „interessanten Vorbereitung“ und von einer „hohen Leistungsdichte“ beim 1. FC Köln. Kurz: von einem harten Konkurrenzkampf um die Stammplätze. Der GEISSBLOG.KOELN betrachtet in den kommenden Tagen jede Position und sagt, welcher Spieler sich Chancen auf einen Stammplatz ausrechnen kann. Heute im Kader-Check: der linke Flügel. Köln – Der 1. FC […]

"Bei uns gibt es sowieso keine A- oder B-Elf"

Zehn Tage vor dem ersten Pflichtspiel der Saison für den 1. FC Köln wirft die Bundesliga schon ihre Schatten voraus. Der Colonia Cup am Wochenende bringt internationales Flair ins RheinEnergieStadion. Mit dem FC Valencia und Stoke City trifft der Effzeh auf zwei Gegner, die das neue taktische Konzept von Trainer Peter Stöger auf den Prüfstand […]

,

Wohin führt Cuetos Weg? Youngster muss sich entscheiden

Lucas Cueto hat sich im Trainingslager in Kitzbühel durch ordentliche Leistungen im Training und im Testspiel gegen den SC Cambuur angeboten. Der Sprung in die Profi-Mannschaft des 1. FC Köln kommt aber wohl noch zu früh. Deshalb soll er verliehen werden. Sein ehemaliger Teamkollege Andre Wallenborn hofft derweil auf ein Engagement in Halle. Köln – Die […]

,

Fitmacher Kugel: Maroh als nächste Herausforderung

Dominic Maroh und Mergim Mavraj bewegen den 1. FC Köln. Ihre Ausfälle drücken auf die Stimmung, vor allem Maroh war als fester Bestandteil der Viererkette für die kommende Saison eingeplant. Seine Oberschenkelverletzung ist das, was man beim Effzeh eigentlich unbedingt verhindern will. Dafür haben Athletikcoach Yann-Benjamin Kugel und die Physio-Abteilung in den letzten zwei Jahren einiges verändert. Köln – Der […]

,

Weltmeister Mustafi: "Hector und ich sind Frischlinge"

Shkodran Mustafi trifft am Sonntag mit dem FC Valencia auf den 1. FC Köln. Im Rahmen des Colonia Cups im RheinEnergieStadion schlägt der Weltmeister mit dem letztjährigen Tabellen-Vierten der Primera Division in der Domstadt auf. Der GEISSBLOG.KOELN traf den 23-Jährigen im Sportzentrum Kamen-Kaiserau, wo sich die Spanier gerade auf die neue Spielzeit vorbereiten. Kamen-Kaiserau – Spanisch hat […]

Wiedersehen mit alten Bekannten

Am Samstag und Sonntag trifft der 1. FC Köln auf alte Bekannte. Mit Stoke City, dem FC Valencia und dem FC Porto kommen nicht nur internationale Größen ins RheinEnergieStadion, sondern auch ehemalige Bundesliga-Profis. Jörg Schmadtke wird sogar einen seiner letzten großen Transfers aus seiner Zeit bei Hannover 96 begrüßen dürfen. Köln – Mit den Spaniern […]

,

Der Kampf ums Effzeh-Herz: aus sechs mach zwei

Peter Stöger spricht von einer „interessanten Vorbereitung“ und von einer „hohen Leistungsdichte“ beim 1. FC Köln. Kurz: von einem harten Konkurrenzkampf um die Stammplätze. Der GEISSBLOG.KOELN betrachtet in den kommenden Tagen jede Position und sagt, welcher Spieler sich Chancen auf einen Stammplatz ausrechnen kann. Heute im Kader-Check: die Halbpositionen im Mittelfeld. Köln – Im Mittelfeld […]

,

Kapitän Brecko: "Sonst wären sie nicht hier"

Miso Brecko kämpft. Der Kapitän des 1. FC Köln will unbedingt seinen Stammplatz als rechter Verteidiger zurück. Das Vertrauen seines Trainers hat er. Doch das reicht nicht. Er weiß: Pawel Olkowski hat nach einer starken ersten Saison in Köln aktuell die Nase vorn. Doch der 31-Jährige will mehr sein als nur der Kapitän abseits des […]

,

Zoller bricht Schweigen: "Vielleicht war ich naiv"

Lange hat Simon Zoller sich aus der Öffentlichkeit zurückgehalten. Der Stürmer des 1. FC Köln wollte sich medial nicht äußern zu seiner Rückkehr zum Effzeh, zu seinem letzten Jahr, zu seiner Flucht aus der Domstadt im Winter, zu seinen Problemen nach seinem Drei-Millionen-Euro-Transfer im Sommer 2014 von Kaiserslautern nach Köln. Nun hat der 24-Jährige erstmals […]