Alle Vereins-News zum 1. FC Köln

,

Tünn will im Februar Ruhe

Mit Vollgas in die neue Saison: Der 1. FC Köln steht vor dem ersten Pflichtspiel des neuen Jahres. Vize-Präsident Toni Schumacher fordert für das Duell im DFB-Pokal beim Regionalligisten SV Meppen: „Da ist volle Pulle angesagt.“ Das soll auch das Motto für die neue Bundesliga-Spielzeit werden. Damit es mit dem Klassenerhalt so früh wie möglich […]

,

Geldsegen für den Effzeh: 700.000 Euro dank "E Levve lang"

Der 1. FC Köln hat mit seiner lebenslangen Mitgliedschaft im ersten Monat bereits knapp 700.000 Euro eingenommen. Insgesamt 354 FC-Fans verschrieben sich den Geissböcken „e levve lang“. Der Effzeh hofft, die Schwelle von 1000 Mitgliedschaften zu knacken, um dem Nachwuchs neue Plätze bauen zu können.  Köln – Das älteste neue Mitglied auf Lebenszeit ist 87 […]

,

Meister der Geldstrafen

Der 1. FC Köln hat in der vergangenen Saison sportlich überzeugt und teils sogar überrascht, landete ungefährdet auf Rang zwölf und hielt souverän die Klasse. Von der Spitze der Tabelle sind die Geissböcke allerdings noch ein ganzes Stückchen weg. Zumindest, wenn es um die Geschehnisse auf dem Rasen geht. Einen unrühmlichen Titel hat sich der Effzeh […]

,

Das Leben des Heinz Flohe im Klein Köln

Am Donnerstag ist das Buch „Heinz Flohe – Der mit dem Ball tanzte“ im berühmt-berüchtigten „Klein Köln“ auf der Friesenstraße vorgestellt worden. Autor Frank Steffan hatte geladen, und nicht nur Nino Flohe, Flockes Sohn, ließ es sich nicht nehmen zu kommen. Klickt Euch durch die Bilder des Abend und das Leben des Heinz Flohe! Köln – FC-Stammtisch-Moderator […]

,

Rückkehr von Sereno fix

Die Rückkehr von Henrique Sereno in die Bundesliga ist perfekt. Der ehemalige Innenverteidiger des 1. FC Köln wechselt zum 1. FSV Mainz 05. Und das, obwohl er gerade erst ein Probetraining beim SV Darmstadt 98 absolviert hatte. Auch der Brasilianer Deyverson hat einen neuen Klub gefunden. Nichts Neues gibt es dagegen bei Maurice Exslager und […]

,

Jetzt spricht der Präsident: Das große Spinner-Interview

Werner Spinner ist begeistert. Der Präsident des 1. FC Köln kann sich nicht satt sehen an seinem Effzeh. „Was mit dieser Mannschaft möglich ist!“, schwärmt der 66-Jährige im exklusiven Interview mit dem GEISSBLOG.KOELN. Doch Spinner ist nicht nur euphorisch. Gerade die Themen Geißbockheim und Fans lassen ihn nachdenklich werden. Nur bei den Finanzen ist ihm nicht mehr […]

,

Gestatten, Egbert! Der Effzeh hat einen neuen Bock

Der 1. FC Köln hat einen neuen Geissbock: ein langer, weißer Ziegenbart, große, geschwungene Hörner und ein etwas bockiges Auftreten. Der FC Kitzbühel, Gastgeber des Fan-Abends am Samstagabend im Trainingslager des Effzeh in Österreich, hat den Kölner einen Geissbock geschenkt. Die anwesenden Fans durften den Namen des Tieres wählen – und entschieden sich für Egbert. […]

,

Effzeh macht Mio-Gewinne: Prognose "über Erwartungen"

Der 1. FC Köln boomt. Nicht nur sportlich hat der Effzeh wieder Bundesliga-Niveau erreicht. Auch finanziell ist man von der Intensivstation runter. Das hat Präsident Werner Spinner nun dem GEISSBLOG.KOELN bestätigt und weitere Millionen-Gewinne für die kommende Saison angekündigt. Kitzbühel – Als Mitglieder-Ziel haben sich die Geissböcke die 100.000er-Marke gesetzt. Im Stadion gibt es kaum […]

,

"Das sind nur die Vorboten" – Schmadtke sieht Bedrohung

Jörg Schmadtke redet selten um den heißen Brei herum. Wenn ihm etwas nicht gefällt, dann spricht er es in der Regel klar an – intern beim 1. FC Köln genau so wie extern in der Öffentlichkeit. Daher verwundert es nicht, dass der Manager der Geissböcke nun deutliche Worte für den Transferwahnsinn gefunden hat, der von […]

,

Folklore hilft nicht weiter

Der Spielplan der Bundesliga wird sich verändern. Dieser Prozess ist unaufhaltsam – und richtig. Das Wochenende in Fußball-Deutschland braucht mehr Anstoßzeiten, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Und gerade diejenigen, die am liebsten alle Spiele samstags um 15.30 Uhr sehen wollen, wären die ersten, die schreien, wenn die Bundesliga international keine Rolle mehr spielt. Die Deutsche Fußball-Liga […]