Alle Vereins-News zum 1. FC Köln

,

Privataudienz: Jonas Hector trifft Papst Franzikus

Was für eine Ehre für Jonas Hector! Der Nationalspieler des 1. FC Köln wird im Rahmen der Länderspiel-Reise mit dem Deutschen Fußball-Bund nach Italien auf Papst Franziskus treffen. Das Oberhaupt der Katholischen Kirche hat die deutsche Delegation zu einer Privataudienz eingeladen. Köln – Diese Nominierung für die deutsche Nationalmannschaft ist für Jonas Hector eine ganz besondere: […]

,

Zurück im Nationalteam: Osako wieder für Japan!

Er hat es geschafft: Yuya Osako steht wieder im Aufgebot der japanischen Nationalmannschaft. Der 26-Jährige wurde für die Partien gegen den Oman und Saudi-Arabien in der anstehenden Länderspiel-Pause nominiert. Köln – Damit steht Osako erstmals seit Mai 2015 wieder im japanischen Kader. Nationaltrainer Vahid Halilhodzic berief Osako nach dessen starken Leistungen im Trikot des 1. FC […]

,

Große Ehre: Silbernes Lorbeerblatt für Timo Horn

Timo Horn hat am Dienstag in Berlin gemeinsam mit über 100 weiteren Sportlern das Silberne Lorbeerblatt erhalten. Der Torhüter des 1. FC Köln wurde von Bundespräsident Joachim Gauck für die Silbermedaille bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro ausgezeichnet. Der 23-Jährige nutzte die freien Tage beim Effzeh, um mit der deutschen Olympiaauswahl in die […]

,

Millionen-Segen für Köln: Neue Regel bringt viel Geld

Der 1. FC Köln steckt in Verhandlungen mit potentiellen Sponsoren, um schon bald einen Millionen-Deal abzuschließen. Die Bundesliga-Klubs dürfen ab der kommenden Saison einen besonderen Teil ihres Trikots individuell vermarkten. Der Effzeh profitiert dabei vom großen Erfolg des Teams. Köln – Es geht um eine Fläche am Trikot, die knapp zehn mal zehn Zentimeter groß ist. Doch sie […]

,

Im neuen Karnevalstrikot gegen den Hamburger SV

Der 1. FC Köln wird am Sonntag gegen den Hamburger SV im neuen Karnevalstrikot auflaufen. Am Freitag stellten die Geissböcke das Design des Sondertrikots vor. Mit Narrenkappe und Dom auf der Brust sollen am 9. Spieltag drei Punkte her. Köln – Nachdem das letztjährige Karnevalstrikot von vielen Effzeh-Fans kräftig kritisiert worden war, gingen es die Designer von […]

,

Über zwei Millionen Euro: Köln kassiert Extra-Prämien

Der 1. FC Köln freut sich über den Einzug ins DFB-Pokal-Achtelfinale. Aus sportlicher Sicht war der Sieg über Hoffenheim am Mittwoch der erhoffte Coup. Aber auch finanziell gesehen verspricht die dritte Runde lukrativ zu werden. Hinzu kommen wertvolle Zahlungen aus dem Sommer. Köln – Alexander Wehrle ist dafür bekannt, nur das Vorhersehbare zu kalkulieren. Im […]

,

Jetzt auch Sir Alex: "Köln erinnert mich an Leicester"

Der 1. FC Köln steht im Achtelfinale des DFB-Pokal und auf Rang fünf in der Bundesliga. Kein Wunder, dass die Geissböcke stärker in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt sind seit dem Saisonstart. Auch die britische Trainer-Legende, Sir Alex Ferguson, hat den Effzeh im Blick. In einem Interview mit dem „kicker“ blickte der ehemalige Erfolgs-Coach von […]

,

Kaugummis für Nagelsmann: Zoff mit Schmadtke gegessen

Es war das Bild des Abend – zumindest bis zum Anpfiff: Jörg Schmadtke hat Julian Nagelsmann vor dem Spiel des 1. FC Köln gegen 1899 Hoffenheim (2:1) eine Packung Kaugummis geschenkt. Das war Schmadtkes Art, die Kaugummi-Affäre endgültig ad acta zu legen. Köln – Es war das Rückspiel des Effzeh bei 1899 Hoffenheim am 3. […]

,

Big Brother in der Bundesliga? Die gewollte Überwachung

Die Bundesliga diskutiert über Roger Schmidt und seinen Ausraster gegenüber Julian Nagelsmann. Christian Streich und andere springen ihm zur Seite. Peter Stöger hält sich wie erwartet zurück. Wie so häufig hat die Diskussion zwei Seiten. Mindestens. Köln – Nein, Peter Stöger wollte nichts zu Roger Schmidt und dessen Sperre sagen. Und zur Verteidigung durch Freiburg-Coach Christian […]

,

Hertha-Fans beleidigen Wilde Horde mit Schwulen-Plakat

Die Fans von Hertha BSC haben für den negativen Höhepunkt des Spiels gegen den 1. FC Köln gesorgt. In der Fan-Kurve der Gastgeber wurde ein Plakat mit homophobem Inhalt ausgerollt. Es richtete sich gegen die Wilde Horde. Berlin – Es ist nicht das erste Mal, dass Fans der Hauptstädter mit solchen Äußerungen und Plakaten auffällig werden. […]