Alle Vereins-News zum 1. FC Köln

,

Overath kündigt Rückkehr an: Schon Samstag im Stadion?

Wolfgang Overath und Werner Spinner haben sich zu einer weiteren Aussprache getroffen. Der ehemalige und der amtierende Präsident des 1. FC Köln haben offenbar die Vergangenheit ad acta gelegt. Schon am Samstag könnte Overath erstmals seit November 2011 wieder im RheinEnergieStadion auf seinem Platz sitzen. Köln – Es scheint geschafft: Der Effzeh und sein Spieleridol Overath […]

,

Platzverweis für Mladenovic – Deyverson mit Spuck-Eklat

Zwei Ex-Kölner sorgen für Aufregung bei ihren neuen Klubs: Filip Mladenovic hat es bei Standard Lüttich unglücklich erwischt. Für einen Rempler im Spiel beim RSC Anderlecht sah der ehemalige Spieler des 1. FC Köln am Sonntag die Rote Karte. Derweil leistete sich Kölns Ex-Stürmer Deyverson eine Ekel-Attacke in Spanien. Anderlecht – Das Spiel hatte gerade begonnen, da […]

,

"Auf dem Fußballplatz vergisst man eben alles"

Timo Horn und Toni Schumacher haben am Mittwoch eine Trainingseinheit des Projekts „Integration durch Fußball“ besucht. Der 1. FC Köln unterstützt das Engagement mit seiner Stiftung, wodurch Flüchtlingskinder im Alter von 8-14 Jahren über den Sport Hilfe bei der Integration erhalten. Köln – Seit Herbst 2015 findet beim CfB Ford-Niehl ein wöchentliches Training statt, durch das die […]

,

Betriebsgeheimnis: So schützt der Effzeh sein Kapital

Das erste Mal unter Trainer Peter Stöger hat in dieser Saison eine Verletzungsseuche den 1. FC Köln heimgesucht. Die medizinische Abteilung hat noch immer alle Hände voll zu tun. Was genau die Ärzte, Physiotherapeuten und Reha-Coaches allerdings tun, hüten die Geissböcke wie ein Betriebsgeheimnis. Köln – Matthias Lehmann ist der erste Spieler des 1. FC […]

, ,

Sörensen: "Könnte passieren, dass die besten Spieler gehen"

Frederik Sörensen gehört zu den drei Spielern des 1. FC Köln, die gerade ihren Vertrag am Geißbockheim verlängert haben. Der Däne unterschrieb bis 2021, nach GBK-Informationen haben beide Parteien eine ursprünglich vereinbarte Ausstiegsklausel aus dem neuen Arbeitspapier gestrichen. Für den 24-Jährigen ein logischer Schritt, denn er hat mit dem Effzeh noch viel vor. Köln – Der GEISSBLOG.KOELN traf […]

,

Darum wäre die Europa League kein Quantensprung

Vor dem letzten Hinrundenspiel und dem Auftakt in das Bundesliga-Jahr 2017 stellen sich viele Fans des 1. FC Köln die Frage: Können sich die Geissböcke tatsächlich erstmals seit 1992 wieder für einen europäischen Wettbewerb qualifizieren? Und was würde eine Qualifikation für den Effzeh bedeuten? Köln – Eine Erstrunden-Niederlage im UEFA-Cup gegen Celtic Glasgow in der […]

, , ,

Vorbild Özcan: So geht's mit Ametov, Risa und Ciftci weiter

Beyhan Ametov, Hikmet Ciftci und Birk Risa trainieren weiter bei den Profis des 1. FC Köln mit. Doch die Vorbereitung, in der die drei U19-Spieler mitlaufen sollten, ist vorüber. Wie geht es nun also weiter mit den drei Talenten der Geissböcke? Köln – In den ersten beiden Testspielen gegen die Zweitligisten VfL Bochum und den […]

, ,

Helmes: "Hätte noch mehr aus mir herausholen können"

Patrick Helmes ist seit dem neuen Jahr Cheftrainer der U21 des 1. FC Köln. Sein neuer Co-Trainer ist für ihn ein alter Bekannter – Helmes‘ Vater spielte mit Uwe Fecht einst gemeinsam für den MSV Duisburg. Zusammen sollen sie die Jung-Geissböcke erfolgreich machen. Köln – Im zweiten Teil des großen GBK-Interviews mit Patrick Helmes spricht der […]

,

Wie bitte? RB Leipzig laut Studie beliebter als der Effzeh

Vertraue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast! Laut einer neuen Studie soll RB Leipzig unter den deutschen Fußballfans beliebter sein als der 1. FC Köln. Zur Messung der Popularität wurden 1000 Bundesliga-Interessierte zwischen 14 und 59 Jahren befragt. Köln/Leipzig – Die Zahlen lesen sich aus Kölner Sicht wie ein schlechter Scherz. Laut einer Studie des Forschungs- […]

, ,

Helmes: "Das ist ein hartes Brett, das du bohren musst"

Patrick Helmes schleppt einen Staubsauger quer durch die Räumlichkeiten des Kölner Nachwuchsleistungszentrums. An einigen Mitarbeitern vorbei manövriert er ihn durch die schmalen Gänge bis in sein Büro. Einmal kurz durchsaugen – um für Ordnung zu sorgen und den eigenen Bewegungsdrang zu stillen. Denn Helmes, dem neuen Cheftrainer der U21 des 1. FC Köln, ist die […]