Beiträge

,

Ausraster nach Foul: Donati flippt nach Gelb-Rot völlig aus

Es war sein fünfter Platzverweis in den letzten vier Jahren: Giulio Donati ist seinem Ruf am Samstag in Müngersdorf mal wieder gerecht geworden. Der Hitzkopf des 1. FSV Mainz 05 rastete in der Nachspielzeit gegen den 1. FC Köln völlig aus. Nach einer Gelb-Roten Karte legte er sich sogar noch mit Fans und Ordnern an. […]

,

Wieder Letzter! „Relativ geringe Chance, dass wir es noch schaffen“

Der 1. FC Köln ist wieder Tabellenletzter. Nach dem 1:1 gegen den 1. FSV Mainz 05 und dem Sieg des Hamburger SV am Abend gegen den FC Schalke 04 trägt der Effzeh wieder die Rote Laterne. War es das jetzt für die Geissböcke? Laut Armin Veh hat sich die Wahrscheinlichkeit drastisch verringert, dass die Geissböcke doch noch den […]

,

Präsident Spinner erstmals seit der Herz-OP im Stadion

Der 1. FC Köln hat unter den Augen von Präsident Werner Spinner das wohl letzte Endspiel im Kampf um den Klassenerhalt gegen Mainz 05 nicht bestanden. Das 1:1-Unentschieden war das erste Heimspiel des Effzeh, das Spinner seit seiner Herz-Operation besuchte. Die Bilder aus dem umkämpften Abstiegsgipfel aus Köln.

,

Sieg verpasst! Glaube an die Rettung schwindet beim Effzeh

Der 1. FC Köln hat die große Chance, noch einmal am Klassenerhalt zu schnuppern, leichtfertig hergeschenkt. Gegen den 1. FSV Mainz 05 reichte es nach 90 schwachen Minuten trotz früher Führung nur zu einem 1:1 (1:0). Damit ist der Abstieg wohl nur noch theoretisch zu verhindern. Aus Müngersdorf berichten Jonas Klee und Marc L. Merten […]

, ,

Liveticker: Heute zählt es! Der Effzeh gegen Mainz 05

Wir schreiben den 29. Bundesliga-Spieltag der Saison 2017/18 und der 1. FC Köln kann noch einmal auf drei Punkte an den Relegationsplatz heranrücken. Dafür aber müssen die Geissböcke den 1. FSV Mainz 05 bezwingen. Nichts anderes als ein Sieg zählt. Gegen 17.15 Uhr wird klar sein, ob der Effzeh noch einmal auf den Klassenerhalt hoffen darf.

,

Startelf mit Überraschungen: Volle Offensive gegen Mainz?

Personelle Veränderungen: Die hat Stefan Ruthenbeck beim 1. FC Köln für das Spiel am Samstagnachmittag gegen den 1. FSV Mainz 05 angekündigt. Durch den Ausfall von Dominic Maroh wird es ohnehin zu Umstellungen kommen. Auch Marcel Risse ist auf der Kippe. Wen könnte Ruthenbeck an ihrer Stelle bringen? Köln – Einige Veränderungen gelten als sicher: […]

, ,

Heute in der WDR-Lokalzeit: GBK tippt das Restprogramm

FC-Fans, aufgepasst! Am Freitagabend (6. April) ab 19.30 Uhr thematisiert der WDR das Restprogramm im Abstiegskampf der Bundesliga in der WDR Lokalzeit. Im Vorfeld des Kellerduells zwischen dem 1. FC Köln und dem 1. FSV Mainz 05 bat der Sender den GEISSBLOG.KOELN um seine Einschätzung. Köln – GBK-Reporter Marc L. Merten hat für den WDR […]

,

Kölns Kampf gegen die schlechten Erinnerungen

Nein, Dr. Felix Brych wird das Spiel des 1. FC Köln gegen den 1. FSV Mainz 05 am Samstag nicht pfeifen Auch wird nicht Tobias Welz in Köln-Deutz im Videoraum sitzen. Somit besteht zunächst einmal keine Gefahr, dass Pablo de Blasis erneut einen Schwalben-Elfmeter trotz Videobeweises zugesprochen bekommt. Doch ohne Spannung wird die Partie wohl […]

,

Die Ruthenbeck-PK vor Mainz in voller Länge

Der 1. FC Köln gegen den 1. FSV Mainz 05 – für den Effzeh die wohl letzte Chance, noch einmal in den Kampf um den Klassenerhalt einzugreifen. Stefan Ruthenbeck hat deswegen am Donnerstag deutliche Worte für seine Spieler gefunden und was es braucht, um gegen die Rheinhessen zu bestehen. Die Pressekonferenz mit dem FC-Coach in […]

,

Festung Müngersdorf: Letzte Heimpleite vor 15 Jahren

Wenn der 1. FC Köln am Samstag auf den 1. FSV Mainz 05 trifft, dann ist Verlieren verboten. Doch nicht nur das: Der Effzeh muss zwingend gewinnen. Andernfalls dürfte der Zug Klassenerhalt abgefahren sein. Da trifft es sich gut, dass die 05er beim Effzeh schon lange kaum mehr was geholt haben. Köln – Die sechs […]