Beiträge

,

„Da stand heute keine blutleere Mannschaft auf dem Platz“

Der 1. FC Köln hat beim 2:2 (1:1) in letzter Minute einen Sieg gegen Borussia Dortmund verspielt. Nach einen frühen Rückstand konnten die Geißböcke das Spiel drehen, konnten Erling Haaland dann am Ende aber nicht mehr verteidigen. Entsprechend enttäuscht waren die Spieler hinterher über die verlorenen zwei Punkte. Aus Müngersdorf berichtet Sonja Eich  Marius Wolf: […]

, ,

Liveticker: FC mit dem Rücken zur Wand zur Überraschung?

Der 1. FC Köln steht vor seinem nächsten Schicksalsspiel. Wie schon in der Hinrunde gegen Borussia Dortmund hängt die Zukunft von Markus Gisdol wohl auch an dem Ausgang dieses Spiels. Damals konnten die Geißböcke gegen den BVB ihren ersten Saisonsieg einfahren. Wie schlagen sich die Kölner nach zuletzt vier Niederlagen aus fünf Spielen diesmal? Der GEISSBLOG tickert die Partie live […]

,

„Eines Abstiegskampfs würdig“: Gisdol fordert die letzten Prozent

Nach vier Niederlagen aus den letzten fünf Spielen steht nicht nur der 1. FC Köln, sondern auch Markus Gisdol unter Druck. Die Diskussionen um seine Person versucht der Trainer jedoch weitestgehend von den Spielern fernzuhalten. Vor dem Spiel gegen Borussia Dortmund sprachen Gisdol und FC-Geschäftsführer Horst Heldt unter anderem über den Corona-bedingt ausgefallenen Trainingstag, eine […]

,

Heimserie gerissen: BVB-Jungprofi schießt die U21 ab

Die Serie ist gerissen: Erstmals in dieser Saison hat die U21 des 1. FC Köln den Rasen des Franz-Kremer-Stadions als Verlierer verlassen müssen. Mit 0:3 (0:1) musste sich das Team von Trainer Mark Zimmermann gegen Borussia Dortmunds U23 geschlagen geben. Den Unterschied machte ein frischgebackener Profi der Westfalen. Aus dem Franz-Kremer-Stadion berichtet Daniel Mertens Vor […]

,

„Bitte bewertet ihn nicht!“ So lief das Debüt von Sava Cestic

Als der 1. FC Köln eine Stunde vor dem Spiel bei Borussia Dortmund (2:1) die Startaufstellung bekannt gab, staunte so mancher nicht schlecht: Sava Cestic wurde in seinem Bundesliga-Debüt beim BVB von Beginn an ins kalte Wasser geschmissen. Als rechter Part in der Dreierkette überzeugte der 19-jährige jedoch mit einer weitgehend fehlerfreien Partie. Markus Gisdol […]

,

„Es wurde Zeit!“ Erleichterung pur nach Sensations-Sieg

Ausgerechnet gegen Borussia Dortmund hat der 1. FC Köln am Samstagnachmittag seine Negativ-Serie von 18 sieglosen Spielen in Folge beendet. Der 2:1-Sieg war hart erarbeitet, umso größer war hinterher die Erleichterung bei den Spielern, die zugegebenermaßen auch mit einem Punkt hätten leben können. Markus Gisdol freute sich derweil über den beendeten Corona-Fluch. Die Stimmen zum […]

,

Nach 267 Tagen! Dank Skhiri: Der FC kann endlich wieder siegen!

Auf diesen Tag hat der 1. FC Köln 267 Tage warten müssen. Die Geißböcke gewannen am Samstag völlig überraschend bei Borussia Dortmund mit 2:1 (1:0) und beendeten damit die Serie von 18 sieglosen Spielen in Folge. Die Mannschaft von Markus Gisdol rang den BVB nach 90 nahezu fehlerfreien Minuten nieder und konnte sich beim Doppel-Torschützen […]

, ,

Liveticker: Wende oder Ende? Gisdol beim BVB unter Zugzwang

Der 1. FC Köln muss am Samstag bei Borussia Dortmund bestehen. Gelingt den Geißböcken eine Überraschung oder zumindest ein Achtungserfolg mit einem Unentschieden, könnte Markus Gisdol durchatmen. Sollte der FC jedoch verlieren, wird es für den Cheftrainer eng. Spieler und Trainer sind beim BVB unter Zugzwang. 

,

Gegen den Angstgegner: Der FC braucht ein zweites Winterwunder

Das zarte Pflänzchen der Hoffnung, welches die Verantwortlichen des 1. FC Köln nach den drei ungeschlagenen Spielen vor der Länderspielpause hatten herbeireden wollen, ist von den Spielern durch die 1:2-Niederlage gegen Union Berlin wieder platt gewalzt worden. Vor dem Duell gegen Borussia Dortmund kann den Geißböcken nicht einmal die Statistik Mut machen. Dabei braucht der […]

,

U19 mit bitterer Pleite gegen Moukoko und den BVB

Die A-Junioren des 1. FC Köln haben einen Fehlstart ins Pflichtspiel-Jahr 2020 hingelegt. Gegen Borussia Dortmund unterlag die Mannschaft von Stefan Ruthenbeck unglücklich mit 0:2 (0:2). Youssoufa Moukoko sorgte mit zwei Toren kurz vor der Halbzeitpause für die zweite Kölner Saisonpleite. An der Tabellenspitze der Staffel West wird es nun immer enger. Köln – Knapp […]