Beiträge

,

Effzeh am Boden: Pleite trotz Pizarro-Debüt

Ein großer Kampf, ein großes Spiel – und doch steht der 1. FC Köln einmal mehr mit leeren Händen da. Trotz der besten Saisonleistung verloren die Geissböcke am Sonntag mit 1:2 (0:1) gegen RB Leipzig. Claudio Pizarro gab sein Debüt für den Effzeh – doch Jhon Cordoba musste verletzt ausgewechselt werden. Köln – Es war […]

,

Geldstrafe vom DFB – aber die nächste Zahlung droht

Der Deutsche Fußball-Bund hat sich beim 1. FC Köln gemeldet und 34.000 Euro eingefordert. Die Geissböcke haben dem Urteil für vier kleinere Vergehen zugestimmt. Wohl in der Vorahnung, dass noch eine weitere Auseinandersetzung mit dem Sportgericht folgen wird. Köln – Am Montag gab der DFB bekannt, dass der Effzeh für vier Aktionen seiner Fans bestraft […]

,

Eine Frage der Einstellung: Deutliche Kritik nach Pleite

Der 1. FC Köln hat ein Spiel bei RB Leipzig verloren. Der Umstand an sich stellt nichts da, worüber sich der Effzeh Sorgen machen sollte. Doch Kritik ist angebracht. Denn ein Team mit einer besseren Abschlussstärke hätte Köln in den ersten 45 Minuten blamiert. Leipzig – Es ist nicht so, als habe der Aufsteiger in dieser […]

,

"Es ist nicht so, dass wir uns schämen müssten"

Der 1. FC Köln verliert in Leipzig mit 1:3 (0:2) und die FC-Profis dürften in der Halbzeitpause einiges zu hören bekommen haben. Denn Peter Stöger war nicht zufrieden mit der Einstellung, die seine Spieler bis dato an den Tag gelegt hatten. Danach wurde es zwar besser, doch es reichte nicht.  Leipzig – Zwei Gesichter haben die Geissböcke am Samstag […]

,

Einzelkritik: Kessler und die schwache Kölner Abwehr

Thomas Kessler steht am Samstag bei der 1:3-Pleite des 1. FC Köln bei RB Leipzig sinnbildlich für eine unorganisierte und in der ersten Hälfte überforderte Kölner Defensive. Nach der Pause präsentieren sich die Geissböcke stark, doch es reicht nicht zum Sieg. Auch deshalb wiegt die erste Hälfte in den Noten und Zeugnissen schwerer. Die Einzelkritik […]

,

Halbleerer Gästeblock: Keine Party-Stimmung in Leipzig

In einem halbleeren Gästeblock unterstützten die rund 3000 mitgereisten Fans des 1. FC Köln die Geissböcke in Leipzig. Einige von ihnen reisten extra in Kostümen an, mussten aber auf die Party im Gästeblock verzichten. Denn auf dem Rasen sorgten die Effzeh-Profis nicht gerade dafür, dass „et Trömmelche jeht“. Die Bilder aus der Arena in der Galerie. Das […]

Die Pressekonferenz nach der Leipzig-Pleite in voller Länge

Der 1. FC Köln verliert bei RB Leipzig verdientermaßen mit 1:3 (0:2). Peter Stöger findet danach deutliche Worte und ist mit der erste Halbzeit überhaupt nicht zufrieden. Ralph Hasenhüttl dagegen erklärt, wie Leipzig Köln überrascht hat. Die Pressekonferenz mit beiden Trainern in voller Länge.  Das könnte Euch auch interessieren: EINZELKRITIK: Die Noten und Zeugnisse der […]

,

Effzeh in Leipzig mit drei Gegentoren noch gut bedient

Der 1. FC Köln hat bei RB Leipzig nach einer in der ersten Hälfte desolaten Vorstellung mit 1:3 (0:2) verloren. Die Geissböcke konnten sich bei der schwachen Chancenverwertung der Leipziger bedanken, dass das Spiel nicht schon zur Halbzeit entschieden war. Yuya Osako brachte nur kurz die Kölner Hoffnungen zurück, ehe Timo Werner den Schlusspunkt setzte. Leipzig […]

, ,

Liveticker: Der 1. FC Köln muss bei RB Leipzig ran

Nach zwei Sonntagsspielen tritt der 1. FC Köln am 22. Bundesliga-Spieltag wieder zur traditionellen Samstagnachmittags-Zeit an. Bei RB Leipzig wollen die Geissböcke ihren guten Auftritt gegen Schalke bestätigen. Der GEISSBLOG.KOELN tickert live aus der Red Bull Arena.

,

"Wer sich oben festsetzen will, muss die weghauen…"

Peter Stöger musste lachen. Was es brauche, um auch nach den beiden Spielen gegen RB Leipzig und den FC Bayern im Kampf der Großen mit dabei zu sein, wurde er am Freitag gefragt. Der Trainer des 1. FC Köln zögerte nicht lange. „Wenn wir nix machen, wird es eng werden.“ Köln – So ganz ernst […]