Beiträge

,

Der Sechs-Tore-Wahnsinn beim 1:1 gegen RB Leipzig

Die Partie zwischen dem 1. FC Köln und RB Leipzig versprach am Samstagabend ein Topspiel zu werden – und es enttäuschte nicht. Die beiden Mannschaften lieferten sich einen packenden Fight und sorgten für eine elektrisierende Stimmung auf den Rängen. Einzig der VAR ließ die Momente zwischen Freude und Ärger häufig in eine gefühlte Ewigkeit erstarren.  […]

, ,

Baumgart: „Trifft Ondrej den besser, geht es 2:1 aus“

Der 1. FC Köln erspielt und erarbeitet sich ein 1:1 (0:0) gegen RB Leipzig und vergibt Sekunden vor dem Ende sogar die Großchance auf den Sieg. Steffen Baumgart wollte Ondrej Duda aber nicht kritisieren. Stattdessen freute sich der FC-Trainer über die Leistung seiner Mannschaft und den Unterhaltungswert der 90 Minuten in Müngersdorf. Die PK wird […]

,

Baumgart begeistert: „Ich habe ein richtig geiles Spiel gesehen“

Der 1. FC Köln hat RB Leipzig am Samstagabend einen packenden Fight geliefert und sich dafür mit einem Punkt gegen den Champions League Teilnehmer belohnt. Beide Trainer erklärten hinterher, „ein geiles Spiel“ gesehen zu haben und waren letztlich auch mit dem Ergebnis einverstanden. Die Stimmen zum Spiel.  Aus Müngersdorf berichtet Sonja Eich Mark Uth: „Es […]

,

Dank Modeste und Horn: FC erkämpft Punkt gegen Leipzig

Der 1. FC Köln hat sich gegen RB Leipzig ein 1:1 (0:0)-Unentschieden erkämpft. In einem hochintensiven Spiel mit zahlreichen Chancen, nicht anerkannten Toren und Aluminiumtreffern teilten sich die beiden Mannschaften am Ende die Punkte.  Aus Müngersdorf berichtet Sonja Eich  So viele Wechsel hatte Steffen Baumgart in seiner Zeit als FC-Trainer noch an keinem Spieltag vorgenommen. […]

, ,

Liveticker: Gelingt dem FC der dritte Heimsieg in Folge?

Der 1. FC Köln empfängt RB Leipzig zum Topspiel des fünften Spieltages. Können Steffen Baumgart und seine Spieler den dritten Heimsieg in Folge einfahren oder setzen sich die Leipziger nach ihrem Dämpfer in der Königsklasse in Müngersdorf durch? Der GEISSBLOG.KOELN tickert das Spiel live aus dem RheinEnergieStadion.  

,

Beierlorzer-Rückkehr: FC will Krise des Ex-Trainers verlängern

Vier Punkte liegt der 1. FC Köln nach vier Spieltagen vor RB Leipzig. Davon will sich Trainer Steffen Baumgart jedoch nicht blenden lassen und verweist auf die hohe Qualität des kommenden Gegners. Trotzdem wollen die Kölner vor heimischem Publikum unbedingt Zählbares in Müngersdorf behalten, wo es am Samstag auch zum Wiedersehen mit einem alten Bekannten […]

,

Alter und neuer FC: Aus Zufall wird Zielsetzung

In der vergangenen Saison konnte der 1. FC Köln vier Punkte gegen RB Leipzig einfahren. So wichtig die Zähler in der Endabrechnung für den Klassenerhalt auch waren, so glücklich kamen diese am Ende zustande. Gegen Zählbares hätte Steffen Baumgart am Samstag ebenfalls nichts einzuwenden, wenngleich sich der Trainer einen möglichen Sieg mit seiner Mannschaft gerne […]

,

Zoff im Kabinengang: Duda im Mittelpunkt der Emotionen

Der 1. FC Köln hat im Abstiegskampf ein Lebenszeichen an die Konkurrenz gesendet. Nicht nur, dass die Geißböcke gegen RB Leipzig drei immens wichtige Punkte einfahren konnten. Auch die Art und Weise, wie die FC-Spieler auf dem Platz aufgetreten sind, macht Hoffnung für die verbleibenden vier Spiele. Dabei wurde es gerade hintenraus noch einmal hochemotional.  […]

,

FC kämpft sich zum Sieg: „Würde Jonas Pommes zubereiten“

Der 1. FC Köln kann doch noch gewinnen! Gegen RB Leipzig erkämpften sich sich die Geißböcke beim 2:1 (0:0)-Erfolg in einem bis zum Schluss hochemotionalen Spiel drei überlebenswichtige Punkte. Umso erleichternder fielen hinterher auch die Stimmen der Spieler aus.  Aus Müngersdorf berichtet Marc L. Merten Timo Horn: „Es geht für uns um unheimlich viel in […]

,

HEC-TOR-TOR! Der FC schafft die Sensation gegen Leipzig

Jonas Hector ist der neue Torjäger des 1. FC Köln. Der FC-Kapitän hat die Geißböcke am Dienstag zum sensationellen Heimsieg gegen RB Leipzig geschossen. Beim 2:1 (0:0) gegen den Tabellen-Zweiten traf der 30-jährige doppelte und krönte damit die kämpferische Leistung der Mannschaft von Friedhelm Funkel. Zwar bleibt der FC damit auf Platz 17, hat sich aber […]