Salif Sané im Duell mit Yuya Osako. (Foto: Mika Volkmann)

Wunschspieler Sané: Darum will der Effzeh ihn holen

Marktschreierische zehn Millionen Euro, die Präsident Martin Kind für Sané aufgerufen hatte, wird Hannover wohl von keinem Klub bekommen, selbst nicht aus England. Schmadtke wären aber selbst sieben bis acht Millionen Euro zu viel für den defensiven Mittelfeldspieler. Ob man sich also bei einer Summe zwischen fünf und sieben Millionen Euro einig werden würde?

Nicht nur Ersatz für Vogt und Gerhardt – auch für Lehmann?

Für den Effzeh geht es darum, einerseits die beiden Abgänge von Kevin Vogt und Yannick Gerhardt zu kompensieren und auf der anderen Seite bereits vorzubauen. Kapitän Matthias Lehmann feierte jüngst seinen 33. Geburtstag. Wie lange der Leader, der eine überzeugende Saison 2015/16 spielte, noch auf diesem Niveau Leistung abliefern kann, ist offen. Sané soll daher nicht nur Vogt- und Gerhardt-Ersatz, sondern perspektivisch auch der neue Chef im defensiven Mittelfeld sein.

Salif Sané gegen Leonardo Bittencourt: Der 1. FC Köln gewinnt in Hannover mit 2:0. (Foto: CM)
Salif Sané gegen Leonardo Bittencourt. (Foto: CM)

Dass er dafür alle sportlichen Anforderungen mitbringt, davon konnte man sich auch in der Abstiegssaison der Hannoveraner überzeugen. Sané brachte es trotz der fatalen Saison der 96er fertig, der zweikampfstärkste Mittelfeldspieler der Bundesliga zu werden. Dazu bringt er mit seinen 1,94 Meter nicht nur körperliche Präsenz mit, sondern jenes starke defensive und offensive Kopfballspiel, das Kevin Vogt trotz dessen Größe gefehlt hatte.

Vorkämpfer, Abräumer, Standard-Waffe und eine weitere Option

Sané soll also nicht nur neuer Vorkämpfer und Abräumer im Mittelfeld, sondern auch bei Standards defensiv wie offensiv zu einer echte Waffe werden. Zudem hat er bereits in der Innenverteidigung gespielt und könnte, sollte einmal Not am Mann sein, auch dort aushelfen, wo der 1. FC Köln künftig häufiger mit einer Dreierkette plant. Sané ist somit in mehrfacher Hinsicht der Wunschspieler des 1. FC Köln. Die Frage bleibt, wie teuer er am Ende werden wird.

Wie denkt Ihr über die Personalie Sané? Diskutiert mit!


Das könnte Euch auch interessieren


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen