,

Horn spielt in giftgrün – erstes Spiel im neuen Trikot

Der 1. FC Köln hat am Samstag bei Arminia Bielefeld (3:2) sein erstes Spiel im neuen Trikot absolviert. Ausgewählt hatten die Geissböcke den roten Auswärtsdress. Bemerkenswert: Timo Horn lief dagegen in gift-neon-grell-grün auf. Die Bilder aus Bielefeld gibt’s in der Galerie.


Das könnte Euch auch interessieren:


Schlagworte:
0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar