,

Bittencourt feiert Modeste-Festspiele auf der Bank

Leonardo Bittencourt mit Krücken und Gips hat Spaß auf der Bank des 1. FC Köln vor dem Spiel gegen den HSV. (Foto: MV)

Leonardo Bittencourt hat nach seiner schweren Fußverletzung am Sonntag die Festspiele des Anthony Modeste gegen den HSV im Stadion mitverfolgt. Der 22-Jährige saß mit Gips und Krücken auf der Bank und konnte mitansehen, wie Modeste den 1. FC Köln zum 3:0-Sieg über die Rothosen schoss. Der Hattrick des Franzosen in der Bildergalerie.


Alles zum 3:0-Sieg des Effzeh gegen den HSV


0 Kommentare

Dein Kommentar

Willst du an der Diskussion teilnehmen?
Mache mit!

Schreibe einen Kommentar