Leonardo Bittencourt mit Krücken und Gips hat Spaß auf der Bank des 1. FC Köln vor dem Spiel gegen den HSV. (Foto: MV)

Bittencourt feiert Modeste-Festspiele auf der Bank

Leonardo Bittencourt hat nach seiner schweren Fußverletzung am Sonntag die Festspiele des Anthony Modeste gegen den HSV im Stadion mitverfolgt. Der 22-Jährige saß mit Gips und Krücken auf der Bank und konnte mitansehen, wie Modeste den 1. FC Köln zum 3:0-Sieg über die Rothosen schoss. Der Hattrick des Franzosen in der Bildergalerie.


Alles zum 3:0-Sieg des Effzeh gegen den HSV


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DISKUTIER MIT!

simple-ad

This is a demo advert, you can use simple text, HTML image or any Ad Service JavaScript code. If you're inserting HTML or JS code make sure editor is switched to 'Text' mode.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen